Erwin Meier sagt

Die Morgenzeitung

Kann jetzt nur für die Kaste der Malocher in Industrie und Handwerk sprechen.Total lobotomiert!Tagesablauf etwa wie folgt:4.30 Wecken durch den lokalen Radiosender.Eine Schichtlänge dauernd 80 Db Pfeifen und Hämmern im Gehör,stupide Affenarbeit,übertriebener Stückzahldruck,nölende Kapos.In der Pause die Blöd lesen oder Handy daddeln .Zwischendurch die fundierten Argumente eines Kollegen betreffend der weltpolitischen Lage mit demonstrativem Gähnen,Rülpsen,Furzen und dem Allheil-Gegenargument „Verschwörungstheorie“ entkräften .Nach Schichtende „hirntot“ im finanzierten 5er reifenquietschend den Firmenparkplatz verlassen,mit Handy am Ohr 1 Stunde im Stau stehn,zwischendurch Banalitäten „Watsappen“ .Zuhause im Traumhaus nach schnell verschlungenem Mittagessen am Rechner online den besten Preis ermitten.Dann panisch in den Baumarkt rasen(Radio dudelt) bevor das Super-Schnäppchen ein anderer kauft.Den Jagdtrieb leicht befriedigt hurtig zurück nach Hause ins vollfinanzierte Traumhaus um das Schnäppchen zu installieren,dann schnell dem „Freundeskreis“ die neue Anschaffung via Facebook präsentiert.Gegen Abend schnell noch die ADHS-Kinder von der Playstation ins Bett verfrachtet.Mit der Frau zwischen Küche und Wohnzimmer schnell die nächste…

Ursprünglichen Post anzeigen 72 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s