Sezession

Die Killerbiene sagt...

.

.

Um fundiert über eine theoretische Sezession zu spekulieren, muss man sich zunächst klarmachen, daß zwischen „Innen“ und „Außen“ eine wechselseitige Beziehung besteht.

Der Staat übt über Gesetze/Gerichte, Polizei, Politik, Lehrer/Unis, das Erziehungswesen allgemein, die Medien und sonstige Handlungen einen Einfluss auf die Bewohner aus,

aber ebenso gibt es einen Einfluss der Bürger auf den Staat, z.B. durch Wahlverhalten, Duldung, Teilnahme, Bestätigung, Verweigerung, etc.

Der Staat formt also seine Bürger, wird aber auch von seinen Bürgern und deren Werten geformt.

.

Der Gedanke der Sezession ist bei vielen von uns in den Köpfen, weil das Leben in der faschistischen BRD unerträglich ist und allen menschlichen Werten wie z.B. Mut, Ehre, Wahrheit und Gerechtigkeit zuwiderläuft.

Wer mit dem Gedanken der Sezession spielt, muss sich aber darüber im Klaren sein, daß es nichts hilft, dieselben Menschen wie jetzt z.B. nach Madagaskar oder Neuseeland umzusiedeln, weil die BRD eben das Produkt ihrer…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.625 weitere Wörter

Advertisements