Sittlichkeit

ddbnews.wordpress.com

Oh Ha… Was für ein Thema… Man hört im Hintergrund schon die Stimmen, die da sagen, dies sei überholt, altbacken, rückschrittlich und so…. Wirklich?

Schaut Euch doch mal diese, durch die Menschen gemachte, Welt und ihre „Sittlichkeit“ an. Öffentlich wird doch der Trieb in unnatürlicher Form zur Schau gestellt. Nacktheit und Anspielung auf Sexualität in allen Richtungen. Werbung… wie oft wird da mit halb nackten oder doch stark sexistisch gekleideten Frauen für etwas geworben, was mit Sex nichts zu tun hat. Gleich dem, als sei unser Trieb derart ausgeprägt, mehr noch als bei dem Tier, das doch eher den Trieb zur Arterhaltung hat. Und schaut Euch noch diese „Elite“ an, die ekelerregende Dinge wie: Sex mit Kindern, Sex mit Toten, Sex mit Tieren nicht nur praktizieren, sondern auch regelrecht vorantreiben! Kann man das einfach so hinnehmen und tolerieren?

Doch nicht nur im Trieb sollte die Sittlichkeit Einzug halten. Denn Sittlichkeit…

Ursprünglichen Post anzeigen 593 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s