Gut so, die Grünen im Sinkflug

Haunebu7's Blog

Anmerkung: Gut so, die Grünen im Sinkflug. Das schlimmste was Deutschland seit 1945 passiert ist. Dumm,Faul,Verlogen und Zerstörerisch, das sind die Grünen. Die negativen Umfragewerte für die Grünen setzen sich weiter fort. In gleich zwei Umfragen kommt die Partei nur noch knapp über die Fünfprozenthürde. Offenbar bewahrheitet sich die Einschätzung von Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt, daß […]

über Grüne stürzen in Wählergunst weiter ab – JUNGE FREIHEIT — deutschland-luege

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Brief an die amerikanischen Soldaten und an alle anderen Soldaten ebenfalls!

die Geschichten einer Kraeutermume...

Brief an die amerikanischen Soldaten und an alle anderen Soldaten ebenfalls

Mit Bestürzung mußte ich erfahren, das nun amerikanische Bodentruppen an der Ostgrenze Polens und fast allen Ländern dieser Erde – also meilenweit entfernt von eurer Heimat, stationiert sind und werden.

Ihr, die wie immer behauptet wird, traditionelle amerikanische Werte verteidigt,seid diejenigen, die gegen alle christlichen Gebote verstoßen!


Nehmen wir das sechste Gebot: DU sollst nicht töten!


Die Realität sieht anders aus.
Ihr seid es, die denTod, dieZerstörungbringen, in Länder, welche bis datofriedlich gelebthaben. Ihrseid es, die dasRecht eines jeden Menschen, friedlich nebeneinander zu leben, zu arbeiten, sich wohl zu fühlen buchstäblich mit Füßen treten.
Nun beschwörtIhr und Eure Vorgesetzten im Auftrage einer Regierung, die weder Euer Wohl, noch das Wohl der Menschheit im Sinne hat, einen neuen Weltkriegherauf.
Es ist Euer Handeln, das Handeln jedes Einzelnen von…

Ursprünglichen Post anzeigen 255 weitere Wörter

Heilung

Aufzeichnungen einer Festlandgermanin

Heilung

Die Unzahl an undurchsichtigen und wirren Aussagen und Handlungen der hochrangigen geopolitischen Akteure erwecken mittlerweile den Eindruck, dass die Produzenten des globalen Theaterschauspiels die Kontrolle über ihre Handlungsstränge verloren haben.

Möglicherweise geschehen die überraschenden Wendungen und Kniffe jedoch auch mit voller Absicht, was das Schauspiel und dessen Akteure inzwischen einer gewissen Lächerlichkeit preisgibt und in gewisser Form zu einer Komödie macht. Soll damit das Publikum im Raum gehalten werden? Damit es nicht merkt, dass die Türen hinter den dunklen, das grelle Licht verhüllenden Vorhängen an den Ausgängen sperrangelweit offenstehen und man jederzeit den Vorführraum verlassen kann?

Die ganzen uns vorgesetzten Narrative sind nur noch absurd und dennoch wird daran festgehalten:

  • Assad vergast sein eigenes Volk mit Saringas aus usraelischen Werbegeschenken
  • Die USA sind der Weltpolizist und geben Assad eins “auf den Deckel“, 59 Tomahawks für einen Flugplatz (?) – Kosten-/Nutzenrechnung … lassen wir das
  • Russland ist verstimmt und “Linien“ wurden…

Ursprünglichen Post anzeigen 554 weitere Wörter

Weiterer „Todesfall“

Die Killerbiene sagt...

.

.

Vielleicht erinnert ihr euch an den Fall des Irakers, der in einem Supermarkt randalierte und dann von vier deutschen Männern bis zum Eintreffen der Polizei gefesselt wurde, um ihn ruhig zu stellen und an der Flucht zu hindern.

Die Sache ist deshalb interessant, weil die Justiz gegen diese vier Männer ermitteln wollte.

Hat sich nun erledigt: der Iraker ist tot.

Angeblich bereits im Januar erfroren.

Obwohl: noch nicht einmal das ist klar.

Im Artikel steht

Ein Jagdpächter habe am Montag eine männliche Leiche entdeckt, bei der die Aufenthaltsgenehmigung des Irakers gefunden worden sei, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Dresden am Mittwoch mit.

Der Mann sei vermutlich im Januar erfroren. […]

Wegen des Verwesungsgrads der Leiche sei eine zweifelsfreie Identifizierung des Manns vor Ort nicht möglich gewesen.

Mit Hilfe eines DNA-Abgleich werde nun überprüft, ob es sich bei dem Toten tatsächlich um den Iraker handle.

Das Ergebnis stehe noch aus. […]

.

Ursprünglichen Post anzeigen 544 weitere Wörter