Alarmcode DefCon2: Ist es bald wieder soweit?

Der Honigmann sagt...

Können wir die Katastrophe noch abwenden?

Seit der Kubakrise 1962 stand die Welt nicht mehr so nahe am Abgrund, wie heute

Schon lange war der Frieden auf der Welt nicht mehr so bedroht, wie in diesen Zeiten. Nicht einmal zu Zeiten des Kalten Krieges empfanden die Menschen die Bedrohung durch einen nuklearen Weltkrieg so stark, wie es aktuell der Fall ist. Jetzt steht die Welt erneut am Abgrund. In Nordkorea wurde jetzt erneut ein Raketentest durchgeführt. Damit spitzt sich der Konflikt zwischen Kim Jong-un und US-Präsident Donald Trump zu. Russland hat sich da noch nicht eingemischt. Anders in Syrien: Dort stehen die USA und Russland kurz vor einer militärischen Auseinandersetzung. Wie im Konflikt um Kuba 1962.

Zur Erinnerung:

Der Konflikt um die Stationierung sowjetischer Raketen auf Kuba führte im Herbst 1962 an den Rand einer nuklearen Katastrophe. Dass die Situation nicht eskalierte, ist vor allem einem zu verdanken: Nikita Chruschtschow…

Ursprünglichen Post anzeigen 867 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s