Die Entwurzelung der Menschen in Deutschland hat Methode

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Jeder Mensch hat Wurzeln, z.B. in einer Familie, in seiner sozialen Gruppe, in seiner Herkunft.

Durch Kriege und Vertreibung werden Menschen entwurzelt. Eine solche Entwurzelung kann ein großes Trauma bedeuten, über das Menschen oft nur schwer hinwegkommen.

Ein freies und glückliches Deutschland ist die Basis für ein freies und glückliches Europa und für weltweiten Frieden!
Dazu bedarf es aber einer gewissen Portion ‚Nationalstolz des deutschen Volkes‘, der bei Politikern -gerne und oft genug am Tag- diffamiert wird, indem man die Jauchekübel der Schuld über das Volk schüttet um ja keinen Nationalstolz, der zwangsläufig auch ein „Wir-Gefühl“ im Volk entstehen lässt, aufkommen zu lassen.

Jeder Mensch entscheidet für sich und muss bei sich selbst anfangen etwas zu verändern. Niemand soll sich in der Masse verstecken… Jeder steht für sich allein und entscheidet, ob er den Weg der Schöpfung, den Weg der Wahrheit, der Liebe und der Treue oder den satanischen Weg von Lüge, Hass…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.271 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s