Krebs mit 14 | Krebsmafia

Terraherz

Vincent Putintsev

Hallo und willkommen auf meinem Kanal! Ich heiße Vincent und habe mit 14 die Diagnose Dickdarmkrebs bekommen. Am Anfang war es ein großer Schock für mich zu hören dass ich Krebs habe aber dann konnte ich damit umgehen. Später bei den Ärzten merkte ich dann wie sehr sie an einem Krebspatienten Geld verdienen wollen. Ich habe soviel es geht versucht die meisten Therapien abzulehnen, was den Ärzten aber nicht gefallen hat und anfingen anders zu handeln und zu drohen!

https://www.facebook.com/Vincent-gegen-Krebs-dem-System-1847390205493980/

Ursprünglichen Post anzeigen

Für Familiennachzug: Mülheimer Kirchen vermitteln Spezialanwälte an Asylbewerber – Klagen explodieren

Das Erwachen der Valkyrjar

Innerhalb eines Jahres stieg die Anzahl der Asylklagen in Mülheim um 140 %. Dort vermitteln die Kirchen spezialisierte Rechtsanwälte an Asylbewerber. Denn: „Es ist unbedingt ratsam, dass der Flüchtling vor dem Anhörungstermin eine Flüchtlingsberatungsstelle oder einen auf Asylrecht spezialisierten Rechtsanwalt aufsucht, um sich vorher fachlich beraten und möglichst keine wichtigen Details auszulassen.“

gettyimages-454930286-640x427Migranten sind gut informiert, wenn es um die Unterschiede zwischen Asyl und subsidären Schutz geht, schreibt die „Politikstube“ und bezieht sich auf die Stadt Mülheim: Auch ohne Kenntnis der deutschen Sprache und des deutschen Rechtssystem ist ihnen bekannt, wie man das deutsche Rechtssystem verklagt – auf Kosten der Steuerzahler – und seine Aussichten auf Familiennachzug verbessert.

Nachgeholfen wird dabei von den Flüchtlingsberatungsstellen der Kirchen in Mülheim. Diese vermitteln Migranten spezielle Anwälte, damit sie möglichst schnell den Status eines Flüchtlings erhalten. Als offiziell anerkannter Flüchtling dürfen sie ihre Familie nachziehen lassen.

Die Folge: Innerhalb eines Jahres ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 325 weitere Wörter

Merkel nach May-Seitenwechsel: Anti-Trump-Putin-Front vor dem Zusammenbruch

Gegen den Strom

Merkel vor ihrem Trümmerhaufen.

Während Merkel sich weiterhin in feindseliger Rhetorik gegenüber den Trump-USA und Putin-Russland verbeißt, ist sie auf der politischen Welt-Bühne mehr oder weniger isoliert. Anti-Trump-Verbündete wie die britische Premierministerin May wechseln die Seiten, andere wollen damit nichts zu tun und neue Verbündete sind nicht in Sicht. Merkel-Deutschland auf dem Weg in die internationale diplomatische Isolation?

Von Viribus Unitis

Die britische Premierministerin Teresa May ließ mit Ansprache aufhorchen – „The Times“ berichtete ausführlich. Hatte sie Trumps Rhetorik während des Wahlkampfes noch als „divisive, unhelpful and wrong“ (zwieträchtig, nicht hilfreich und falsch) bezeichnet, ist von ihr nun Gegenteiliges zu hören.

Donald Trumps Wahl habe zu einer Erneuerung des Denkens des US-Volkes geführt, welches sein Vertrauen in sich selbst wieder entdeckt habe, so May, in völliger Umkehrung Ihrer bisherigen „Trump ist ja so böse-böse-ja noch böser-Rhetorik“.

May sagt nun…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.242 weitere Wörter

Schulz, der neue Merkel?

rundertischdgf

Das ist kein „Fake“, was hier auf Twitter auftauchte. Ob die Wähler noch begeistert sind, wenn sie die ganze Wahrheit über den Kanzlerkandidaten der SPD wissen würden? Unsere Leserin Maria S. kommentierte: „EU-Selbstbedienungsladenmeister Schulz wird SPD Kanzlerkandidat. Schauen Sie mal was Herr Fest über diesen „werten“ Herren zu sagen hat https://politikstube.com/nicolaus-fest-zum-kanzlerkandidaten-martin-schulz/

Ursprünglichen Post anzeigen

Ein „Krimineller“ als Kanzler?

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Thomas Böhm *)

Martin Schulz, der „gute“ Mensch von  Würselenschulz

Dort, wo normale Menschen ein Gehirn haben, finden sich bei Journalisten riesige Gedächtnislücken. Anders ist es nicht zu verstehen, dass jetzt so viele Medien den neuen Kanzlerkandidaten der heruntergekommenen SPD dermaßen in den Himmel jubeln.

Kramt man nämlich in den Mottenkisten der Redaktionen, so könnte man so einiges Übles über Martin Schulz herausfischen.

Vor knapp vier Jahren schrieb zum Beispiel Ulli Dönch im „Focus“ über den Mann, der Deutschland ab September dieses Jahres in den Abgrund führen möchte, folgendes:

Eigentlich sollte man über Martin Schulz nur lächeln. Über seine grenzenlose Eigenliebe, sein Machtgehabe und seine Wichtigtuerei. Doch der Mann ist gefährlich. Denn Martin Schulz ist seit über einem Jahr Präsident des Europäischen Parlaments. Und damit Herr über 754 Abgeordnete, die durch ihr ständiges Reisen zwischen Brüssel, Straßburg und Luxemburg nicht nur gigantische Kosten produzieren. Sondern bisweilen…

Ursprünglichen Post anzeigen 922 weitere Wörter

Wahlen?

Sei herzlich Willkommen beim Dude

Kurt Tucholski hat zu diesem Thema seinen älteren, aber leicht besoffenen Herrn nach ein paar Minuten satirischer Überspitzung ganz deutlich sagen lassen, was er darüber dachte:
„Die Wahl … ist der Rummelplatz des kleinen Mannes – einmal alle 4 Jahre, da tun wa so, als ob wa täten. Aber uffjelöst un rejiert wern wa doch… jute Nacht.“

– – – – –

Was mich immer wieder wundert: daß es auch heute noch denkende Menschen gibt, die daran glauben, daß bei den weltweiten „demokratischen“ Showveranstaltungen, die man „Wahlen“ nennt, noch sogenannte Stimmzettel ausgezählt und Ergebnisse bestimmt werden.

Ursprünglichen Post anzeigen 562 weitere Wörter

Armes reiches Deutschland: Rentner in Not

pressefreiheit24

Wer 2017 noch die etablierten Parteien wählt, sollte sich den Videobeitrag genau ansehen. Ihr arbeitet für den Mindestlohn, dann erwartet euch genau dieses Schicksal. Die Bundesregierung verteilt Milliarden an Steuergeldern in der ganzen Welt und für Illegale in Deutschland. Alleine die Asylanten kosten dem Staat über Billion Euro in den nächsten Jahren. Das die Bundesregierung für das eigene Volk nichts übrig hat, dürfte doch inzwischen jedem klar sein. Man muss mit der AfD nicht immer einer Meinung sein, die Partei ist jedoch die einzige Chance in Deutschland etwas zu verändern. Wer weiter an den etablierten Parteien festhält, muss sich später nicht wundern.

https://politikstube.com/rentner-in-not-das-werk-der-etablierten-parteien/

Ursprünglichen Post anzeigen

Weilers Wahrheit: Psycho-Cocktails für unsere Kinder in der Schule

Absolut widerlich! Hände weg von den Kindern!

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Weilers

SchuleLeute, ich bin fassungslos! Perfide Bildungsmethoden für deutsche Kinder

Ich bin nicht nur fassungslos, nein, ich bin auch schockiert, entsetzt und angewidert zugleich.

Ich kann gar nicht mehr in Worte fassen, wie sehr mich dieser Dreck anekelt und wie sehr mich die Abscheu schüttelt – bah!

Es geht um „unsere“ Kinder. Es geht um deutsche Kinder.

Es geht darum, mit welchen perfiden Methoden man bereits die Köpfe deutscher Kinder im Grundschulalter vergiftet.

Gehirnwäsche?

Nein, „Gehirnwäsche“ ist hierfür echt nicht mehr der passende Begriff.

Hier werden die Gehirne der Kinder nicht mehr einfach nur gewaschen, nein!

Hier wird deutschen Kindern förmlich die Schädeldecke aufgemeißelt, um ihnen dann die vergiftete Indoktrinationsjauche unverdünnt einzuflößen!

Ursprünglichen Post anzeigen 504 weitere Wörter