Weilers Wahrheit: Psycho-Cocktails für unsere Kinder in der Schule

Absolut widerlich! Hände weg von den Kindern!

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Weilers

SchuleLeute, ich bin fassungslos! Perfide Bildungsmethoden für deutsche Kinder

Ich bin nicht nur fassungslos, nein, ich bin auch schockiert, entsetzt und angewidert zugleich.

Ich kann gar nicht mehr in Worte fassen, wie sehr mich dieser Dreck anekelt und wie sehr mich die Abscheu schüttelt – bah!

Es geht um „unsere“ Kinder. Es geht um deutsche Kinder.

Es geht darum, mit welchen perfiden Methoden man bereits die Köpfe deutscher Kinder im Grundschulalter vergiftet.

Gehirnwäsche?

Nein, „Gehirnwäsche“ ist hierfür echt nicht mehr der passende Begriff.

Hier werden die Gehirne der Kinder nicht mehr einfach nur gewaschen, nein!

Hier wird deutschen Kindern förmlich die Schädeldecke aufgemeißelt, um ihnen dann die vergiftete Indoktrinationsjauche unverdünnt einzuflößen!

Ursprünglichen Post anzeigen 504 weitere Wörter

Über das Ende des Charmes und das Sterben der deutschen Sprache

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Sonntagsgedanken von Peter Helmes

Eine gänzlich unpolitische Betrachtung – oder?

„Charme“, „deutsche Sprache“ – sind das „Fremdwörter“, also Wörter, die uns fremd geworden sind? Der Autor dieses Artikels sagt nüchtern: „Ja! Der Charme ist tot, und die deutsche Sprache stirbt.“

Der aussterbende Gentleman, das vergessene Kompliment

„Als der plötzliche Tod des Bestsellerautors und Establishment-Kritikers Udo Ulfkotte am Samstagmorgen (14.01.2017) von seiner Familie bestätigt wurde, brach ein regelrechter Jubelsturm auf Twitter aus. Der Kurznachrichtendienst wird in Deutschland überwiegend von Journalisten und linksradikalen Aktivisten genutzt.

Eine von ihnen: Die türkische Autorin Hatice Ince. Sie schreibt regelmäßig für die Spiegel-Seite Bento. Auf Twitter erklärte sie heute Vormittag:

Deutschland. Udo Ulfkotte ist am Freitag im Alter von 56 Jahren überraschend an einem Herzinfarkt gestorben. „Hahahaha! Darauf ein Schnaps!“, twitterte Hatice Ince, Autorin für die Spiegel-Seite „Bento“. Die ARD-Journalistin Julia Rehkopf markierte den Tweet mit „Gefällt mir“.

Einige Zeit später entfernte sie…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.530 weitere Wörter

Finstere Mächte sind am Werk

Indexexpurgatorius's Blog

Burgard B. alias Burgos von Buchonia Burgard B. alias Burgos von Buchonia

Er bezeichnet sich als Druide, verbreitet seit Jahren rassistische Parolen und Drohungen auf seiner Facebook-Seite. Jetzt wurde Burghard B., besser bekannt als Burgos von Buchonia, laut Medienberichten festgenommen.

Seit dem frühen Mittwochmorgen durchsuchen Polizeibeamte in insgesamt sechs Bundesländern Wohnungen und andere Räumlichkeiten. Die Razzien sind Teil der Ermittlungen gegen insgesamt sieben Beschuldigte.

Sie alle stehen im Verdacht, eine terroristische Vereinigung gebildet zu haben, die sich über soziale Medien vernetzt und gemeinsam Anschläge geplant haben soll.

Seit dem Frühjahr 2016 habe die bundesweit vernetzte Zelle geplant, „bewaffnete Angriffe auf Polizisten als Repräsentanten des Staates, Asylsuchende und Menschen der jüdischen Glaubensgemeinschaft zu begehen“, erklärte der Generalbundesanwalt anschließend schriftlich.

Hunderte von Medien berichteten über bundesweite Hausdurchsuchungen bei mutmaßlichen rechtsextremen Terroristen – ganz groß herausgestellt wird ein selbsternannter Druide. Obwohl der Generalbundesanwalt (GBA) die Ermittlungen führt, wird der tatverdächtige Mann aber in einem von den GBA-Ermittlungen „unabhängigen“ Verfahren…

Ursprünglichen Post anzeigen 65 weitere Wörter

Fake News – Die Wahrheit ist doch, daß die Wahrheit niemanden interessieren darf

Viel Spass im System

(www.conservo.wordpress.com)

Von Reiner Schöne *)

fakeUnser Justizminister will sogenannte „Fake-News“ unter Strafe stellen. Und wenn es nach seinen Willen geht, und das setzt man voraus, sind  Haftstrafen bis zu 5 Jahren die Regel.. Also ich möchte das einmal richtig stellen bzw. noch einmal auf dem Punkt bringen:

Ein Mensch mit Migrationshintergrund wird festgenommen, weil er eine Frau per Tritt die Treppe herunter stößt. Kurze Zeit später ist er wieder frei. Ein anderer in Hamburg macht das gleiche, wie der Focus schreibt als Rache, da die Frau, die er angebettelt hat, ihn ignorierte. Und obwohl Passanten diesen Mann festhielten bis die Polizei kam, ist er doch wieder auf freiem Fuß. Kein Fake-News. (http://www.focus.de/panorama/welt/nachahmer-des-berliner-u-bahn-treters-mann-in-hamburg-tritt-frau-grundlos-in-den-ruecken_id_6374947.html)

Dieses Beispiel aus Berlin macht Schule, und da er kein Geld von der Frau bekam, hat er

Ursprünglichen Post anzeigen 403 weitere Wörter

Auf den Spuren der Methusalem-Ernährung. Buch.1 Müller-Burzler, Henning

Gesundheits-EinMalEins

Auf den Spuren der Methusalem-Ernährung. Buch.1

Dieses uralte Wissen ruhte lange im Verborgenen, als Henning Müller-Burzler nach jahrelanger Forschung auf die großen Heilkräfte der Nahrung stieß. Mit ihrer Hilfe hat er sich innerhalb kurzer Zeit völlig von Allergien und schweren Verdauungsbeschwerden geheilt. Aus der Erfahrung seiner Selbstheilung und intensiver weitreichender Untersuchungen schrieb er dieses umfassende Gesundheitsbuch, das schon vielen Menschen geholfen hat. „Auf den Spuren der Methusalem-Ernährung“ ist ein unverzichtbarer Ratgeber für jeden, der gesund werden und bleiben möchte: für Eltern und Kinder, für Vegetarier und Rohköstler. Zwei Themenbereiche sind besonders ausführlich beschrieben:

1. die große Bedeutung des Salzes und die Versorgung des Körpers mit allen notwendigen Nährstoffen sowie die heilenden Wirkungen von Trennkost, der Yin-Yang-Energien, des Ayurveda und von richtig angewandter Rohkost;

2. die Entstehung von Allergien und die damit verbundenen Erkrankungen, von Darmpilzen und anderen chronischen Magen-Darm-Beschwerden, Hyperaktivität, chronischer Müdigkeit, Arteriosklerose, Rheuma und Krebs und deren dauerhafte Heilung – einzig und allein mit der…

Ursprünglichen Post anzeigen 91 weitere Wörter

Endspiel

Ausgezeichneter Beitrag!

Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Das 20. Jahrhundert war das Jahrhundert der Lügen in und vor allem über Deutschland. Leider hat die Lügerei im neuen Jahrhundert nicht aufgehört, es wurde im Gegenteil noch schlimmer. Mittlerweile sind wir soweit, daß die Wahrheit ein seltenes Pflänzchen geworden ist. In den Medien und in der Politik wird nur noch gelogen, nur noch die Unwahrheit verbreitet. Das allerdings ist ein gutes Zeichen: die Endphase ist erreicht, es wird nicht mehr lange weitergehen. Das politische Berlin ist zu einem Führerbunker geworden, eine wahnhafte Welt jenseits der Realität, wie sie im Film „Der Untergang“ gezeigt wird. Noch haben diese Wahnsinnigen reale Macht, mit der sie den Bürgerkrieg und die Zerstörung des Landes vorbereiten. Merkels willige Helfer haben nicht die Zivilcourage der Deutschen des Jahres 1945, die sich geweigert haben, Hitlers Nero-Befehle auszuführen.

Die Lügen beginnen gleich im Jahr 1900, mit der „Hunnenrede“ des Kaisers, als er die Truppen losgeschickt hat, um…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.075 weitere Wörter