Deutscher Geist

Glauben ist nicht wissen

Was bedeutet „Deutscher Geist“?

Deutscher Geist bedeutet Schiller, Goethe, Mozart, Beethofen. Es bedeutet Grundig, Siemens, BMW, VW. Sowohl wirtschaftlich, als auch in der Kunst haben die Deutschen in der Geschichte Maßstäbe gesetzt, die kaum zu übertreffen waren. Gerade in der Technik waren sie so weit vorne, dass selbst andere Völker sie ihnen nachmachten. Der deutsche Geist ist fleißig, erfinderisch, innovativ und höchst kreativ.

Können 2000 Jahre Geschichte diesbezüglich lügen? Wohl kaum … Doch wie sehen die Deutschen von heute selbst ihr Volk?

Nun, das Erste was ihnen dazu einfällt ist natürlich „Adolf Hitler“ und „Der Nationalsozialismus“. All die Gräuelgeschichten über die Vergangenheit, die aus unseren Ahnen nichts weiter als einen Haufen blutrünstiger Monster gemacht haben. Der Deutsche wurde so erzogen, dass er sich selbst permanent abwerten muss, um die Schuld zu sühnen, die ihm immer und immer wieder zur Last gelegt wird.

Wirft man einen Blick nach Amerika, dann mutet dies doch recht seltsam an…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.495 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s