Nutze die Magie der Rauhnächte!

Glauben ist nicht wissen

Nutze die Magie der Rauhnächte um „Verletzungen“ zu heilen

In der Nacht von Heiligabend auf 25. Dezember ist es wieder soweit und es beginnt die Zeit der Wunder und Geheimnisse – Die Magie der Rauhnächte.

Zwölf »Rauhnächte« sind es zwischen dem 24. Dezember und dem 6. Januar, die von alters her als eine heilige Zeit gelten, wobei jede Nacht für einen Monat des nächsten Jahres steht.

Die letzte Rauhnacht beginnt am 05. Januar um 0:00 Uhr und endet um 24:00 Uhr.

.

.

  • Nutze die Rauhnächte Magie, um „Verletzungen“ des aktuellen Jahres zu „heilen“ und das neue Jahr gewinnbringend zu gestalten!

Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.

Die Rauhnächte sind Losnächte.
„Los“ kommt von „losen“, „vorhersagen“

Alles, was an diesen…

Ursprünglichen Post anzeigen 176 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s