So gehts nicht Frau Merkel!

glauben_ist_nicht_wissen

merkels-eid

von Henry Paul

Die selbsternannte Migrations-Kanzlerin tritt noch einmal an
Sie will noch einmal als Kanzlerin kandidieren.
Sie will sich noch einmal zur Kanzlerin wählen lassen.

Offensichtlich kennt Sie weder das Grundgesetz noch die Prozedur!

Man kann in Deutschland nicht als Kanzlerin kandidieren.

Man kann sich als Kanzlerin nicht zur Wahl stellen.

In 2017 wird der Deutsche Bundestag neu bestimmt durch Wahlen des Souveräns,  also des Volkes. Einerseit über Direktmandate je Wahlkreis, andererseits über Landeslisten der Parteien.

Die Mehrheitsverhältnisse werden zum größten Teil über die Mehrheiten der Landeslisten (also der Parteien *) bestimmt. Wer die meisten Sitze durch Erstsstimmen und vor allem durch Zweitstimmen* erhält und somit die Mehrheit im Parlament gewonnen hat, kann die Regierung bilden.

Die Regierung wird definiert durch den Kanzler und seine Minister. Der Kanzler wird vom Bundespräsidenten ernannt auf Vorschlag der Mehrheits-Partei, die diesen Vorschlag normalerweise durch interne Partei-Wahl erzielt.

Wenn der Bundespräsident den…

Ursprünglichen Post anzeigen 119 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s