Frontalangriff auf Angela Merkel: Klartext von Richard Sulik im EU-Parlament

pressefreiheit24

Warum zeigt die GEZ-finanzierte deutsche Rundfunkmafia derartige Redebeiträge nicht im deutschen Fernsehen? Zu viel Wahrheit für den Zuschauer? Richard Sulik, Abgeordneter des Europäischen Parlament und ehemaliger slowakischer Parlamentspräsident hat Angela Merkel im Europaparlament massiv angegriffen. Bekannt geworden ist Sulik durch seine Ablehnung der Aufstockung des Europäischen Rettungsschirms, weswegen er von Deutschland, das sich der Rettung der deutschen Banken verschrieben hatte, unter massiven Druck gesetzt wurde. Er war auch für das Scheitern der slowakischen Regierung verantwortlich, als seine Partei die Zustimmung zur Griechenland-Rettung mit dem Hinweis verweigerte, dass griechische Rentner ein Mehrfaches an Rente verglichen mit slowakischen Rentnern bekommen würden.

Quelle: http://www.anonymousnews.ru

Ursprünglichen Post anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s