Die CDU-BRD: ein rassistischer Unrechtsstaat

Die Killerbiene sagt...

.

1

.

2

(Danke an bisnezz für die Bilder!)

.

Die Original-Bilder findet ihr hier:

https://pl.vc/z38hr

https://pl.vc/12vjwd

.

Dieselben CDU-Faschisten, die uns erzählen, daß Deutschland leider kein Geld hat, um Rentner zu versorgen, so daß diese leider bis 80 arbeiten müssen, haben für die Siedlungspolitik nahezu unbegrenzte Mittel zur Verfügung.

Und wenn nicht, macht man halt Schulden.

Warum auch nicht?

Es ist ja nur Steuergeld, das dann durch den Konsum der hier angesiedelten Ausländer in die Taschen der Bonzen gespült wird.

Irgendwie lustig, daß die Konservativen immer anderen vorwerfen, sie würden „Geld umverteilen“, dabei sind es doch die Faschisten von der CDU/CSU, die die Umverteilung des Geldes perfektioniert haben.

Und immer nur von unten nach oben.

.

Umverteilung3

(Die vom faschistischen CDU/CSU/SPD-Regime angesiedelten Ausländer sind ein Vehikel, um Steuergeld in die Taschen der deutschen Wirtschaftsbonzen umzuverteilen)

.

.

LG, killerbee

.

.

Ursprünglichen Post anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s