Steinmeier, was sind sie doch für ein erbärmliches Wesen – Der BRD Schwindel

Quote start —

von

Ich gebe es offen zu, ich mochte diesen angepassten Typen ohne eigene Meinung der nur die Stimmer der USA und des Großkapitals ist, nie. Ich habe ihn dafür gehasst und hasse ihn immer noch dafür, das alles was er tut darauf abzielt, den arbeitenden Menschen in diesem Land, den Alten und Kranken und den Armen noch mehr Unglück zu bringen, ihnen auf jeden Fall Schmerzen und Trauer zu bereiten. Wenn ich sehen würde, dass ihn jemand erschießt, würde ich lächelnd die Arme verschränken und zusehen und höchsten hoffen dass der Tod möglichst lange dauert.

Soviel nur um klar zu machen wie ich zu dem Herrn stehe. Ich wünsche ihm Pest und Cholera gleichzeitig. Dieser Typ, der,  der nächste Bundespräsident dieses Landes wird, stellt sich nun in der Propagandahauspostille seiner Auftraggeber, der FAZ  hin und erklärt uns was wir alles falsch sehen und denken. Natürlich im Propagandablättchen FAZ, weil die Blödzeitung die er ja ansonsten versorgt, das falsche Publikum anspricht. Die FAZ ist eben die Blöd für Menschen die sich für intellektuell halten, aber im Normalfall nicht bis drei zählen können.

Dort stellt sich dieser Mensch hin, und posaunt heraus, dass wir für die Nachrichtenflut im Internet „weder intellektuell noch kulturell vorbereitet“ seien. Oh ich gebe ihm recht. Er ist weder intellektuell noch geistig in der Lage sich auf mehr als die aktuellen Tagesbefehle aus den USA zu merken. Das zeigt er uns jeden Tag wenn er sein verlogenes Maul aufmacht. Aber er ist damit noch nicht zufrieden. Es ist dieses böses Internet dass uns alle, er meint wirklich uns alle zu Rückbesinnung auf Nation und Religion bringe.

Er hat gar nicht verstanden dass er und sein wirtschaftsfaschistischer Nazifreund Müntefering „Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen“ mit Hartz IV ständiger Lohndrückerei und der ständigen Angst vor Arbeitslosigkeit uns Menschen den Boden unter den Füßen weggezogen haben. Er begreift nicht einmal Ansatzweise, das jedes Mal wenn er sich im Auftrag der USA dazu versteigt die Deutschen in neue Kriege zu schicken oder unsere Freunde zu beleidigen und unseren Feinden die Hand zu reichen, unsere Bindung an einen Staat der Typen wie ihn an die Spitze gespült hat, mehr und mehr auflöst. Er hält sich für einen Sozialdemokraten. Er ist ein Wirtschaftsfaschist, der die Nation den Interessen der USA geopfert hat.

Am besten aber ist das er dann auch noch feststellt, wir – die Befüller dieses Internets –  würden im grellen Licht der Öffentlichkeit lügen. Er redet von Fakten verbiegen und das in einer Zeitung die einen Fakt niemals drucken würde, weil sie nur der Lüge dient genau wie er selber. Er der sich im Internet genau wie seine Mitagentin Merkel in einem für sie wirklichen Neuland befindet urteilt im Stile eines Erdogan.

Nein Herr Steinmeier. Ich verstehe ihre Wut und ihre Verzweiflung. Jedes Mal wenn sie den Mund auftun und im Auftrag der USA und des Großkapitals uns anlügen, kommt das Netz und widerlegt ihre Lügen, ihre Dreistigkeiten und Gemeinheiten in Sekunden. Da helfen ihnen weder die Zeit, Liz Mohn oder Friede Springer und schon gar nicht dass Blättchen FAZ. Alle Systemmedien inklusive der öffentlich Unrechten Lügner die sogar Interviews bewiesenermaßen fälischen und dafür dann zum Chef der Tagesthemen befördert werden, versagen komplett.

Herr Steinmeier sie und die anderen Parteischergen sind sogar zu doof zum Lügen. Müssten sie ihr Geld mit Arbeit verdienen wären sie zu blöd den dann sofort fälligen Hartz IV Antrag auszufüllen. Diese Welt die sie uns angetan haben, verstehen sie längst nicht mehr und sie sind böse mit uns, weil wir nachfragen und ihnen kein einziges Wort mehr glauben.

Ich mache es ihnen ganz einfach. Selbst die Leute die immer noch Tag für Tag alles tun um dieses Land zu retten, kommen nicht einmal auf die Idee von Leuten wie ihnen noch Hilfe zu erwarten. Wir nehmen sie hin, wie man Mäuse in einem Stall hinnimmt. Wenn sie nicht die Katze frisst, bleiben sie halt da.

Anders als die RAF kommt heute auch keiner mehr so richtig auf die Idee sie und ihre Mittäter umzubringen. Jeder weiß, dass aus den Parteien nichts besseres nachkommt. Warum also wechseln. Nur um noch mehr Pensionen zahlen zu müssen.

Etwas anderes wäre es wenn die Justiz eine freie Gewalt wäre und sie und andere, z.B. wegen Vorbereitung und Durchführung von Angriffskriegen , oder wegen Agententätigkeit für einen Feindstaat anklagen würde. Das würde Bewegung in die Menschen bringen. Nein, keine Sorge. Ich weiß sehr wohl, dass die AfD-Nazis natürlich zum Plan gehören. Sie sollen unseren Hass auf die Politik in den Hass auf andere, in Rassismus umwandeln. Das Verfahren kennen wir ja. Lustig wird es für uns Bürger nur, wenn sie und ihre Auftraggeber sich wieder einmal verrechnet haben.

Es gibt in der AfD und drumherumgruppierten Nazis genügend Leute die sicherlich gerne mal den Steinmeier an eine Laterne knüpfen würden. Wenn sie dann Bundespräsident sind, wissen die ja wenigstens wo sie wohnen.

Quote end —

Quelle: Steinmeier, was sind sie doch für ein erbärmliches Wesen – Der BRD Schwindel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s