REFORMATION HEUTE Teil 3: Die Kundgebung vor der EKD-Synode

Die Morgenzeitung

Veröffentlicht am 09.11.2016
„EKD o weh!“ – „Die Kirche liberalisiert sich zu Tode“ – „Ein neuer Luther muss her!“ Protestanten protestieren vor dem Mannheimer Hotel Wartburg, in dem die Leitung der Evangelischen Kirche tagt, gegen die Verweltlichung der Kirche. Sie wollen den Synodalen neue 95 Thesen mit dem Ruf zur Umkehr überreichen, werden jedoch nicht eingelassen, da nicht genug Redezeit sei. Nachher wird bekannt, dass diese Redezeit für Muslime gebraucht wurde, die die Kirchenvertreter in die Mannheimer Moschee einluden. …

Ursprünglichen Post anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s