Zur Wahl 2017

Die Killerbiene sagt...

.

koch

.

Ein Gastbeitrag von Leser:

.

Liebe Leser,

In den nächsten Tagen werden wieder alle Parteien ihre Parteitage abhalten.

Um das Prozedere etwas einfacher und unpolitisch zu erläutern gehen wir in die Küche.

Die Vorgabe ist Buletten. (Frikadellen, Fleischbrät).

Um den anstehenden Küchentagen und wetteifernden Rezepten ein Gehör zu geben, treffen sich die Spitzenvertreter der jeweiligen Köche zum Konvent.

Was jedoch scheinbar niemand der Anwesenden wissen soll oder darf, das Menue für 2017 steht schon durch Vorgabe fest.

Es werden Buletten.

In der jeweiligen Küche werden eifrig Rezepte aus alten Tagen gewälzt um ein Menü zu verabschieden.

Jede Küche gibt ihr Bestes.

Da gibt es vom Braten über die Suppe bis zur Pizza einfach alles. Schwein, Rind, Huhn, Lamm oder Fisch.

Alles kommt in die nächste Runde zur Auswahl.

Die kleinen Fachgruppen überarbeiten derzeit jede Beilage und Sauce!

Alle sind hochmotiviert. Auch die Jüngsten werden gehört!

Fischstäbchen? Frage auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 422 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s