Gestern kamen die Räuber in unser Haus – Der BRD Schwindel

Quote start —

von Petra Raab

Sie haben dort in einer Nachbarwohnung eingebrochen. Die Polizei war stundenlang im Haus. Das ist auch kein Wunder, denn ein Land das keine Grenzen mehr hat, hat seine innere Sicherheit aufgegeben.

Nun können alle Berufsverbrecher weltweit nach Deutschland und sich dort ungehindert bedienen. Weder gibt es noch eine Kontrolle an den Grenzen, noch eine Registratur der Eingereisten. Verbrecher können so ungehindert nach Deutschland rein und wieder raus.

Weder werden ihre Fahrzeuge nach Diebesgut überprüft, noch ihre Personalien an der Grenze festgehalten. Alles, was keinen Rang und Namen hat und es nicht geschafft hat, sich in seinem Land etwas durch eigene Arbeit aufzubauen, kommt nun als Verbrecher oder Flüchtling nach Deutschland. Weder können sie sich hier noch an die Kultur anpassen, noch wollen sie es.

Sie wollen sich lediglich an der Leistung der Deutschen mit so wenig Eigenleistung wie möglich, bereichern. Die Deutschen arbeiten und zahlen dafür, dass sich in ihren Reihen die leistungsschwächsten und gewalttätigsten Menschen weltweit, ansiedeln können. Durch ein System, in dem man sich beweisen musste, ob man zu einer bestimmten Nation passt oder nicht, wurden früher solche Menschen aus Deutschland ferngehalten.

Nur diejenigen die sich durch ihre Leistung den Deutschen anpassen konnten, konnten Fuß in Deutschland fassen. Das ist jetzt nicht mehr so. Die Deutschen arbeiten für diejenigen mit, die es ohne ihre Hilfe niemals nach Deutschland geschafft hätten. Nun hat die derzeitige Bundesregierung dieses System, zu Lasten der Deutschen geändert.

Sie benutzt die deutschen Steuergelder, dass sich millionenfach Menschen aus Drittländern in Deutschland ansiedeln können, die weder geistig noch seelisch in der Lage dazu sind, mit den Deutschen Schritt zu halten. Stattdessen werden die Deutschen sie bis zu ihrerm Lebensende mit durchfüttern müssen, weil diese Menschen in der Mehrheit nicht in der Lage sind, sich der Leistung der Deutschen anzupassen.

Deutschland wird damit zu Grunde gehen, weil es nicht mehr überwiegend mit Deutschen besetzt ist, die dieses Land erst zu dem gemacht haben, was es jetzt ist, sondern mit Menschen aus Drittländern, die es durch ihre Leistung zu nichts brachten, sondern sich von Anfang an von anderen Menschen mit durchfüttern ließen.

Diese Menschen, die überwiegend ungebildet, moralisch degeneriert und gewalttätig sind, werden Deutschland mit ihrer eingeführten Energie zerstören. Ein Land das keine Grenzen mehr hat und mit seinem Geld noch dazu verhilft, dass sich die Leistungsschwächsten und Gewalttätigsten weltweit in ihren Reihen ansiedeln können, geht zugrunde, definitiv.

Gleichzeitig strömen noch Millionen von Gewaltverbrechern nach Deutschland, die sich noch so viel wie möglich von der Leistung der Deutschen abgreifen wollen. Wer ein Land millionenfach mit den leistungsschwächsten und gewalttätigsten Menschen weltweit flutet, der muss sich nicht wundern, dass die Gewalt im Lande rapide ansteigt.

Wohnungseinbrüche, Vergewaltigungen, Straßenüberfälle, Körperverletzung, Raub, Mord und Totschlag werden in Deutschland ins Unermessliche steigen, bis letztendlich ein friedvolles, leistungsstarkes, harmonisches Miteinander in Deutschland, wie es noch vor 50 Jahren in Deutschland herrschte, nicht mehr stattfinden wird.

Deutschland wird durch Menschen aus Drittländern, selbst zu einem Dritte Welt Land verkommen. Wird es dann noch gleichzeitig mit Menschen aus überwiegend muslimischen Ländern geflutet oder mit überwiegend Menschen mit muslimischem Glauben, dann wird Deutschland bald überwiegend Menschen beheimatet haben, die einem Frauenversklaver, Ungläubigenschlächter, Kinderentjungferer und Judenköpfer als Propheten folgen.

Die Deutschen werden damit nie mehr das sein, was sie die letzten Tausende von Jahren einmal waren:

Ein kultiviertes, weitentwickeltes, leistungsstarkes, friedfertiges Volk.

Quote end —

Quelle: Gestern kamen die Räuber in unser Haus – Der BRD Schwindel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s