Nord-Dakota: Polizei feuert auf Medien-Drohnen

das Erwachen der Valkyrjar

Bei Protesten gegen eine geplante Öl-Pipeline neben einem Indianerreservat hat die Polizei auf Medien-Drohnen gefeuert und es kam zu Massenverhaftungen.

Die örtlichen Strafverfolgungsbehörden feuerten auf zwei unbemannte Drohnen und behaupteten später, dass „die Demonstranten einen Hubschrauber mit einer Drohne angegriffen hätten“, und dass der Hubschrauberpilot und die Passagiere „in Angst um ihre Leben gewesen“ seien.

Die Entwicklungen am Wochenende markierten eine deutliche Zunahme der Spannungen zwischen den Sioux-Indianern und den Strafverfolgungsbehörden. Insgesamt kam es nach letzten Zahlen bei Massenverhaftungen zu 125 Festnahmen.

Quelle: http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/28492-Nord-Dakota-Polizei-feuert-auf-Medien-Drohnen.html

Gruß an die Sioux

TA KI

Ursprünglichen Post anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s