Geheimdienstexperte warnt vor tausenden von „muslimischen Soldaten“ die bereit sind Europa zu „erobern“

Glauben ist nicht wissen

muslime-armee-warnung

Von Joe Barnes

Ein ungarischer Geheimdienstanalyst warnte, dass „tausende muslimische Soldaten“, die in Europa ankamen nun eine Invasion planen.

Laszlo Foldi behautpete, „dies ist kein Terrorismus in seiner klassischen Bedeutung“, sondern sie zielen mit Hilfe des Aufbaus politischer Parteien auf die Formierung einer „Massenbasis in Europa“ ab, um auf dem Kontinent die Scharia einzuführen.

Die Behauptungen fielen während eines erstaunlichen Interviews mit dem ehemaligen Operationsleiter des ungarischen Geheimdienstes im ungarischen Fernsehen.

Als er zur Migrationskrise in Europa befragt wurde sagte Herr Foldi:

„Ich denke, das Problem ist größer: Können Sie mir sagen, wo diese eine Million Personen sind?

Aus dieser Perspektive ist die gegenwärtige Situation völlig katastrophal. Und der Grund dafür liegt – wie wir oftmals gesagt haben – in der Politik der offenen Grenzen, wenn dadurch unzählige Massen ankommen.

Etwa vor einem oder eineinhalb Jahren war es ein Tabuthema, man durfte nicht einmal die Möglichkeit ansprechen, dass sich möglicherweise…

Ursprünglichen Post anzeigen 392 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s