WIR müssen uns die Macht zurückholen – WIR sind das Volk!

Glauben ist nicht wissen

WIR müssen uns die Macht zurückholen - WIR sind das Volk!

Wir befinden uns in einem erbarmungslosen Krieg.

Physisch sind Länder betroffen wie: Syrien, Afghanistan, Jemen, Ukraine,… Millionen von Toten sind in den letzten 3 Jahrzehnten das schreckliche Ergebnis. Andere Kriegsschauplätze sind das weltweit wirksame neoliberale Wirtschaftssystem und ein Geldsystem, welches gravierende Mängel aufweist wie: Fiatmoney, Schuldgeldsystem, Zins und Zinseszins. Aber das Fundament dieses Krieges ist die Krise der Demokratien.

krise-vs-demokratie

Spätestens mit TISA, TTIP, CETA und der Bankenkrise 2007/2008, zeigen uns die Politiker ganz deutlich, wem sie wirklich dienen:

Großkonzernen, Banken, einer relativ kleinen Gruppe von immer reicher werdenden Menschen. So wird der Verlust durch Krisen und Kriege bewusst durch eine Minderheit gesteuert, während die Mehrheit abgelenkt, ahnungslos gehalten wird. Denn der Verlust der Mehrheit, ist der Gewinn an Macht und Geld der Minderheit. Politiker sind somit Teil des Problems.

Auf YouTube gibt es einen Videoclip in dem eine Gruppe skandiert: „Wer hat uns verraten? Die Sozialdemokraten!“ Sie greifen Sigmar…

Ursprünglichen Post anzeigen 967 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s