Mit Vollgas auf den Abgrund zu – Die versteckten Kosten der Migration

Glauben ist nicht wissen

abgrund2

Von Anabel Schunke

Ungefähr sechs Mal habe ich am gestrigen Tag versucht, einen Live-Diskussion mit meinen Followern auf Facebook über einen Live-Stream zu führen. Nach zwei längeren Durchläufen, bei denen meine W-Lan-Verbindung gerade eben noch so durchgehalten hat, kickte es mich danach im Minutentakt aus dem Stream. „Verbindung zu schwach“ heißt es in solchen Fällen von Facebook und damit hatte sich das erledigt. Für mich ist das nervig. Für meine Follower, die immer von einem Stream zum nächsten wechseln müssen, umso mehr. Von der schlechten Bildqualität, die eine solche W-Lan-Verbindung mit sich bringt, einmal ganz abgesehen.

„Bambusleitung“ nennt man das in Jugendsprache – und davon haben wir viele hier in Deutschland. Vor allem auf dem Land und in den kleineren Städten, aber teilweise selbst in den großen Metropolen wie Berlin, wenn man zum Beispiel in der falschen Straße wohnt.

Deutschland hinkt digital

Seit jeher hinkt Deutschland den anderen Industrienationen in…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.232 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s