Undercover in einer „Erstaufnahme-Einrichtung“

Die Killerbiene sagt...

.

Detektiv

.

Den folgenden Link, wo die Zustände in einer „EAE“ beschrieben werden, halte ich für absolut plausibel, weil es alles so typisch deutsch ist.

Ich habe Deutsche als komplett amoralische Befehlsempfänger kennengelernt, die über keinerlei Verstand oder Gewissen verfügen und selbst die größten Verbrechen begehen, solange nur jemand anders die Verantwortung für sie übernimmt.

Sie sind ironischerweise sogar bereit, solche Befehle auszuführen, die ihnen selber direkt Schaden zufügen, solange sie nur irgendeinen temporären Vorteil daraus ziehen können!

Beispiel:

Ein Bauunternehmer würde selbst dann ein Asylantenheim in der Nähe einer Grundschule bauen, wenn die Gefahr besteht, daß die eigene Tochter dort belästigt wird.

Mehr braucht man über das deutsche Volk eigentlich nicht zu sagen.

Wenn man sie darauf anspricht, ob sie denn nicht sehen, bei was für einer Schweinerei sie gerade mitmachen, so sagt jeder Deutsche, von Ost bis West, von Nord bis Süd, immer dasselbe:

„Ach naja, wenn ich…

Ursprünglichen Post anzeigen 693 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s