Niemand glaubt ihr mehr – Die große Krise der Angela Merkel

glauben_ist_nicht_wissen

Niemand glaubt ihr mehr – Die große Krise der Angela Merkel

Wer nimmt solche Aussagen noch ernst?

Das Problem ist eine Politik, die sich dauerhaft überschätzt – und den Wählern dann Märchen über die Welt und die Realität erzählt.

Kanzlerin Angela Merkel hat unter dem Druck des CDU-Wahldesasters in Berlin wieder mal Fehler in der Flüchtlingspolitik eingestanden.

Der Zuzug sei 2015 vorübergehend außer Kontrolle geraten, räumte die Parteichefin ein. „Die Wiederholung dieser Situation will niemand, auch ich nicht.“

zeit-zurueck-fluechtlinge-fehler-merkel

Die Kanzlerin sagte auch:

„Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückspulen“. Dennoch stehe sie voll hinter ihre damalige Entscheidungen: „In der Abwägung war es absolut richtig, aber es hat letztendlich dazu geführt, dass wir eine Zeit lang nicht ausreichend Kontrolle hatten.“

Der Vertrauensverlust in die Bundesregierung hat nicht erst mit der Flüchtlingskrise begonnen. Die Euro-Rettung bei der Milliarden Steuergelder verschwendet wurden, die Russland-Krise, bei der die deutsche Wirtschaft einen hohen Preis bezahlt, das Projekt Berlin Brandenburg und anderes hat das Vertrauen der…

Ursprünglichen Post anzeigen 785 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s