Gutmensch storniert Hotel wegen Wahlergebnis und bekommt zynische Antwort

glauben_ist_nicht_wissen

Fast jeder von uns kennt einen oder hat sogar einen von ihnen in der Familie oder im Bekannten- und Freundeskreis. Sie fühlen sich moralisch überlegen und wollen jeden Andersdenkenden in die Schranken weisen. Es handelt sich um Gutmenschen. Gutmenschen stehen mit Luftballons an Bahnhöfen wenn per ICE Illegale in die BRD chauffiert werden, sie helfen mit, in sogenannten „Flüchtlingsunterkünften“ den Invasoren ihren rechtswidrigen Aufenthalt so bequem, wie möglich zu gestalten. Gutmenschen sind voll auf Linie des BRD-Regimes und würden Andersdenkende am Liebsten in Umerziehungslager internieren, geben aber gleichzeitig immer wieder zu Protokoll, wie demokratisch und weltoffen sie sind.

Ein Gutmensch aus Berlin leistete sich nun eine ganz besondere Aktion. Er hatte eine Hotelbuchung in Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) vorgenommen. Nach den Wahlergebnissen in Mecklenburg-Vorpommern schäumten viele Gutmenschen ob des positiven Ausgangs für die AfD vor Wut und kündigten auch an, die Gewerbetreibenden in Meck-Pomm künftig schädigen zu wollen, indem sie auf Urlaub…

Ursprünglichen Post anzeigen 123 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s