Woanders gelesen: Sogar Atombomben werden alt

Deutsche Ecke

Eric Margolis

Alles wird alt. Man sagt mir, dass eines Tages die Sterne und Planeten zu Staub zerfallen werden. Ich nehme also an, dass es keine Überraschung ist, dass Amerikas Atomwaffenarsenal auch Anzeichen steigenden Alters aufweist und wohl erneuert werden muss.

Man würde glauben, dass die zunehmende Altersschwäche unserer Atomwaffen eine gute Gelegenheit wäre, diese schrecklichen Waffen abzubauen und zu verschrotten. Präsident Barack Obama hat die letzten sieben Jahre hindurch überschwänglich über die Notwendigkeit gepredigt, die Atomwaffen loszuwerden. Sehr nett.

Sobald er sich jedoch außer Reichweite der Mikrophone befand, ließ Obama den militärisch-industriell-finanziellen Komplex Pläne entwickeln, um das nukleare Arsenal der Vereinigten Staaten von Amerika in einem massiven Projekt aufzufrischen und auf den neuesten Stand zu bringen, dessen Kosten auf mindestens eine Billion Dollar geschätzt werden.

Es wurde keine größere Anstrengung unternommen, die erklärten und unerklärten Besitzer von Atomwaffen auf der Welt zusammenzurufen und einen Plan zu entwickeln, alle Atomwaffen…

Ursprünglichen Post anzeigen 589 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s