Polizisten packen aus: Unterbesetzt, schlecht ausgerüstet, machtlos gegen Terror

glauben_ist_nicht_wissen

Polizei5

Es kommt wie es kommen musste, die Fakten kommen bröckchenweise ans Tageslicht. Wir erleben fast tagtäglich, dass die Wahrheit unterdrückt, verdrängt oder beschönigt wird, deshalb ist es wichtig, dass einzelne Polizisten, zwar anonym, über den Istzustand bei der Polizei berichten. Der Fisch stinkt immer vom Kopf her, der Kopf sitzt in Berlin und dort stinkt es gewaltig, und der Gestank breitet sich über das Land aus, die Verantwortlichen hofften, dass sich die Bürger an den Gestank gewöhnen würden?

[…] Drei Polizisten, die Ernüchterndes zu erzählen hatten, wurden von der Bild am Sonntag anonym interviewt. Felix S., seit mehr als 20 Jahren im Polizeidienst, davon die meiste Zeit in Spezialeinheiten, sagte zu BamS:„Das organisierte Verbrechen hat keine Angst vor der Polizei. Die Verbrecher fühlen sich sicher, kriminelle Großfamilien können in Deutschland machen, was sie wollen. Sie wissen, dass die Polizei längst nicht mehr in der Lage ist, gegen sie vorzugehen.“ Er…

Ursprünglichen Post anzeigen 64 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s