Terror in Deutschland (München)

glauben_ist_nicht_wissen

Zentralrat der Muslime_Terror

von Michael Winkler

23.07.2016 – Schießerei im Olympia-Einkaufszentrum München. Begonnen hat das kurz nach 18 Uhr. Jetzt ist es 19:30 Uhr und wir erleben wieder einmal eine Sternstunde des desinformativen Qualitäts-Journalismus.

Es gab einen oder mehrere Tote, mindestens zehn Verletzte, der oder die Täter haben mit halb- oder vollautomatischen Waffen geschossen. Die Polizeisprecherin meint, es sei ein Amoklauf gewesen. Der oder die Täter seien eventuell auf der Flucht. Nach der Handschrift zu urteilen, handelt es sich um korantreue Muslime, die den Kuffar mit Kalaschnikows die Größe Allahs vorführen wollen. Eingesickert als „Flüchtlinge“, oder noch schöner „Schutzsuchende“. Da er in diesem Fall ein Komplize von Angela der Selbstherrlichen Merkel ist, sage ich doch: Danke, Seehofer!

Wie schön, der Islam hat Deutschland endgültig erreicht.

Da hat man die Musels gehätschelt und als privilegierte Bürger erster Klasse behandelt, konnte aber trotzdem nicht verhindern, daß sie manisch werden. Seit spätestens 1980 konnte man klar…

Ursprünglichen Post anzeigen 794 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s