Wo ist der Attentäter von Würzburg?

ddbnews.wordpress.com

von ddbnews A.

Mit Schrecken erinnern wir uns an das grausame Attentat in einem Regionalzug in der Nähe von Würzburg. Bei dieser Tat wurden 4 Menschen im Zug durch Axt und Messer schwer verletzt. Nach vollbrachter, abartiger Tat soll der Täter die Notbremse gezogen haben und geflüchtet sein.

Das Video einer angeblichen IS-Website zeigt einen Mann mit einem Messer und Morddrohungen gegen Deutschland. (Foto: dpa) Foto: dpa

Auf der Flucht verletzte er eine weitere Frau und soll angeblich durch ein rein zufällig, sich in der Nähe herumtreibendes SEK erschossen worden sein. Es gab ein Bekennervideo des IS und weitere Hinweise darauf, dass der IS Drahtzieher sein könnte. Jeder Mensch weiß, wessen Baby der IS ist.

Was wäre aber wenn die Aussagen von Polizei, Justiz und Politik einmal mehr nicht den Tatsachen entsprechen würden? Jeder weiß, dass wir von vorn bis hinten belogen werden, das Vertuschungsaktionen über die Kriminalität der „Zugereisten“ in großem Ausmaß stattfinden. Gewaltdelikte, wie die am Silvesterabend in Köln und unzählige andere auch, bleiben für…

Ursprünglichen Post anzeigen 543 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s