Die Expansion des Schlachtfeldes

glauben_ist_nicht_wissen

Die-Angst-vor-Terror-Was-können-wir-dagegen-machen

Von Marcello Dallapiccola

Die Meldungen überschlagen sich. Anschlag in Nizza, 84 Tote, Allahu akbar. Putsch in der Türkei, Soldaten werden vom Mob geköpft. In den USA werden Polizisten von Snipern erschossen, der Rassenkonflikt eskaliert. Im beschaulichen Niederbayern metzelt ein Axt- und Messerschwingender Irrer im Namen Allahs in einem Zug wahllos drauflos. Zeit zum Verschnaufen? – Nein …

In einem Ferienresort in Frankreich messert ein Musel-manischer auf eine Frau und ihre drei Töchter drauflos mit der Begründung, sie wären „schandhaft bekleidet“. Ebenfalls in Frankreich stürmt ein Bewaffneter ins Hotel Formule 1 in Bollene-Vaucluse, wo er sich in diesem Moment noch verschanzt hält …

Es sieht aus, als ob die Welt auf einmal komplett auszuckt. In immer kürzeren Abständen überschlagen sich die Schreckensmeldungen, die einschlägigen Experten im Fernsehen kommen kaum noch nach damit, dem staunenden Zuschauer zu erklären, dass das alles natürlich nichts mit dem Islam zu tun habe. Dennoch scheint der…

Ursprünglichen Post anzeigen 331 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s