SMS von Präsident Erdogan – oder: »Wie blöd sind wir eigentlich?«

glauben_ist_nicht_wissen

Attempted coup d'etat in Turkey

von Michael Morris

Am Morgen des 16. Juli 2016 saß ich mit einem Freund, der in der Türkei lebt, beim Frühstück zusammen, als er sein Handy zückte und mir eine SMS zeigte, die er kurz zuvor vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan erhalten hatte. Darin wurde er aufgefordert, auf die Straße zu gehen und sich gegen jene zu erheben, die »das türkische Volk niederwerfen wollen!« Nur wenige Stunden zuvor soll es in der Türkei zu einem vermeintlichen Putsch gekommen sein, der die Welt für einige Stunden in Atem gehalten hatte.

Spätestens als ich die SMS sah, war mir klar, dass dieses tragische Ereignis, dem Hunderte unschuldiger Menschen zum Opfer gefallen sein sollen, ein Angriff unter »falscher Flagge« war. Es spricht vieles dafür, dass der Coup nicht vom Militär ausging, sondern vom Präsidenten selbst eingefädelt wurde, um seine ohnehin weitreichende Macht noch weiter auszubauen und seine Kritiker im In- und…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.517 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s