Nizza: Terror, Falsche Flagge – amateurhafte Übung? Nichts scheint hier ganz astrein zu sein

glauben_ist_nicht_wissen

Nizza: Terror, Falsche Flagge – amateurhafte Übung? Nichts scheint hier ganz astrein zu sein

Das Folgende ist voller unverständlicher Umstände!

Ein LKW, von einem Franko-Tunesier geführt, fährt in Nizza in eine große Menschenmenge, die soeben den 14. Juli der Illuminaten-Freimaurer gesteuerten blutigen Französischen Revolution und den Anfang der Ausrottung der Christenheit – sowie der Einführung der Laïcitë/Luziferianismus der Freimaurer feierte.

Er tötete angeblich (vorläufig) 84 und verwundete mehr als 200. In der unheiligen Illuminaten -Numerologie, hat 14/7 = 7 + 7/7 viele unheimliche Bedeutungen.

Der LKW hatte kugelsichere Windscheiben lt. Mossad! Beschädigung der Windschutzscheiben zeige, dass die Kugeln nicht durchgegangen seien!!

Kommentar: Kann ein einfacher LKW-Berufs-Fahrer selbst so was basteln? Und wofür, wenn er angeblich herausgesprungen sei?

Zufälligerweise hatte der Tunesier seinen Ausweis mitgenommen, das wichtigste was ein Selbstmord-Terrorist tun muss! – Wie wir auch am am 11. Sept.und hier sahen: Oben auf den brennenden Trümmern der Zwillingstürme lag der zum Glück unbeschädigte Reisepass des (auch nach dem 11. Sept. lebenden) “Terroristen”.

Ursprünglichen Post anzeigen 811 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s