Die Kunst der Manipulation: Wir werden täglich manipuliert, ohne es zu merken

glauben_ist_nicht_wissen

Die Kunst der Manipulation: Wir werden täglich manipuliert, ohne es zu merken

Ein Tag wie jeder andere. Ein Tag voller Manipulationen.

Und wir merken es nicht einmal.

  • Das Müsli ist köstlich – Weil auf der Verpackung ganz groß Bio steht und im Werbespot eine glückliche Familie frühstückt.
  • Man blättert durch die Zeitung und bleibt an einer Überschrift hängen: Todesfalle Smartphone – wir sind alle in Gefahr.
  • Der Sohn lächelt unschuldig – Weil er einen Fünfer im Zeugnis gestehen muss.
  • Der Kollege im Büro fragt, ob er helfen kann – Weil er will, dass man nächste Woche für ihn einspringt.
  • In der Mittagspause bestellt man im Internet ein Buch – Weil es 187 positive Bewertungen hat.
  • Auf dem Heimweg kauft man zwei Tafeln Schokolade – Weil sie im Doppelpack gerade im Angebot sind.
  • Und bevor man einschläft, macht man sich noch allerlei Sorgen um die Zukunft – Weil ein Politiker in einer Diskussionssendung suggeriert hat, dass alles noch viel schlimmer wird, wenn man…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.212 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s