Denunzieren leicht gemacht

volksbetrug.net

20160209_Karneval_Satire_Volksverhetzung_Justiz_MeinungsfreiheitEin Leitfaden für die neue Gedanken-Stasi im Netz.

Immer wenn man denkt, die Debattenkultur in Deutschland könnte nicht noch
tiefer sinken, meldet sich mit traumwandlerischer Sicherheit eine Institution,
ein Amt oder ein Minister zu Wort, der das locker unterbietet.

Heute ist es – wieder einmal – die Antonio Amadeu Stiftung. Für Unkundige in
der Kurzbeschreibung, eine Institution, die es sich auf die Fahnen geschrieben
hat unter dem Deckmantel des Kampfes “gegen rechts” alles an die Wand zu stellen,
was nicht ins linke Weltbild passt.

Geleitet wird dieses Haus, das mit staatlichem Geld arbeiten darf, von Anetta Kahane,
diesem sympathischen, wuscheliger Rotschopf, der schon früher bei der Stasi als
“IM Victoria” offenbar entscheidende Skills sammeln konnte, die ihr jetzt zu Nutzen
gereichen. Ich nehme an als Dank und durch die große Übung im bisherigen Denunzieren
von Menschen auf ihrem Portal, hat unser Bundesjustizminister Heiko Maas die Stiftung
in seine sogenannte “Task…

Ursprünglichen Post anzeigen 329 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s