Vor der Einführung des totalen Staats – Das Bargeld muss weg!

glauben_ist_nicht_wissen

Bargeld Pflanze

Von Susanne Kablitz

Beim Einkaufen stellt man unschwer fest, dass immer mehr Leute mit Karte bezahlen. Selbst Kleinstbeträge werden immer häufiger unbar beglichen; dies trifft vor allem auf jüngere Leute zu. Die Smartphone-Generation steht auf digitalen Zahlungsverkehr. Offenbar demonstriert man damit seine Modernität und Fortschrittlichkeit.

Björn Ulvaeus, Musiker der legendären Pop-Gruppe Abba, ließ vor geraumer Zeit im Rahmen eines Gastauftritts im deutschen Fernsehen bei der früher beliebten, inzwischen abgesetzten Unterhaltungssendung „Wetten dass…“ verlauten, dass er für die völlige Abschaffung von Bargeld sei. In seinem Heimatland Schweden hat der bargeldlose Zahlungsverkehr tatsächlich das Bargeld schon weitgehend verdrängt.

Den großen Unternehmen aus der Finanzdienstleistungsbranche kann das nur recht sein.

Jedenfalls verdienen Banken und Finanzdienstleister wie Kreditkartenunternehmen prächtig, wenn das Geld digital fließt. Und auch der Handel ist ein großer Freund des bargeldlosen Zahlens, weil die Konsumhemmschwelle niedriger liegt. Der unmittelbar spürbare physische Verlust eines Geldscheins in der Geldbörse bewirkt nämlich einen tieferen…

Ursprünglichen Post anzeigen 544 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s