Klartext von Sarkozy: EU braucht Russland als Partner und Unabhängigkeit von USA

Gegen den Strom

Epoch Times, Mittwoch, 22. Juni 2016 11:38
Klartext von Sarkozy: Frankreichs Ex-Präsident sprach gestern vor rund 3000 deutschen Wirtschaftsvertretern. Bei den Themen USA, Türkei und Russland erntete er Applaus für Thesen, die im Widerspruch zu Merkels Politik stehen.
In mehreren Punkten konträr zu Merkel: Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy.
In mehreren Punkten konträr zu Merkel: Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy.Foto: JOHN MACDOUGALL/AFP/Getty Images

Deutschlands Wirtschaftsführer scheinen in vielen Punkten andere Ansichten als die Kanzlerin zu haben. Dies zeigte der Applaus für eine Rede Nicolas Sarkozys gestern beim CDU-Wirtschaftsrat. Der Beifall wurde zum Gradmesser für die Befindlichkeiten der 3000 anwesenden Wirtschaftsvertreter. Für seine Ansichten zu den Themen USA, Türkei und Russland erhielt Frankreichs Ex-Präsident viel Zustimmung.

Europas Abhängigkeit von den USA
Sarkozy forderte, Europa müsse gegenüber den USA eine eigenständige Politik verfolgen. Dafür erhielt er den stärksten, langanhaltenden Applaus. Das berichten die “Deutschen Wirtschafts Nachrichten”.

Die USA würden andere mit dem Dollar als Weltwährung dominieren, so Sarkozy. Er kritisierte, dass US-Banken Vorteile gegenüber den…

Ursprünglichen Post anzeigen 357 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s