Apple: Ende? (MMnews)

Quote start —

Seit rund 13 Jahren hat Apple den Umsatz Quartal für Quartal gesteigert. Doch mit dem ersten Rückgang beim iPhone-Absatz bricht diese Serie nun ab. Unternehmenschef Cook spricht von einer „Pause in unserem Wachstum“. – Der Anfang vom Ende?

Erstmals seit dem Launch des iPhones 2007 muss Apple rückläufige Verkäufe bei seinem Kassenschlager vermelden. Der Einbruch ist bemerkenswert groß: Gleich 10 Millionen weniger iPhones setzte Apple im März-Quartal 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ab. Auch die Absätze der iPad- und Mac-Sparte schrumpften.

Einziger Lichtblick für Aktionäre: Eine Anhebung der Dividende um 10 Prozent und weitere 35 Milliarden Dollar für Aktienrückkäufe. Die Apple-Aktie bricht nachbörslich massiv ein und notiert heute in Frankfurt bei nur noch 85 Euro – ein Minus von 7 %.

Quote end —

Quelle: Apple: Ende?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s