Diese Gierschsalbe hilft bei verspannten Muskeln und Bandscheibenvorfall (+VIDEO)

Gesundheits-EinMalEins

Epoch Times, Mittwoch, 27. April 2016 17:50

Für Menschen mit verspannten Muskeln empfehlen wir diese Salbe aus Giersch. Im Zusammenspiel mit Holunderblüten verschafft sie ebenso Menschen Linderung, die an Fibromyalgie und Arthrose leiden oder Probleme mit den Bandscheiben haben.

Der Giersch hat angefangen zu wachsen. Seine Salbe lockert verspannte Muskeln.

Der Giersch hat angefangen zu wachsen. Seine Salbe lockert verspannte Muskeln.
Foto: YouTube-Screenshot

Im Frühling sieht man ihn auf Wiesen und in Gärten die Landschaft bereichern. Doch auch unserer Gesundheit ist er wohlgesinnt. DerGiersch gibt eine heilkräftige Salbe ab.

Das Grundrezept

Nehmen Sie eine Handvoll Giersch und eine Handvoll Holunderblüten und übergießen Sie diese in einem Topf mit Oliven- oder Rapsöl. Erwärmen Sie das Ganze auf 50 Grad und schalten dann die Wärme ab. Lassen Sie den Pflanzensud 5 Tage lang stehen.

Erst dann gießen Sie das Öl ab, wobei Sie die Pflanzenreste gut ausdrücken. Erhitzen Sie das Öl in einem Wasserbad auf 45 Grad und geben Sie Bienenwachs hinzu:…

Ursprünglichen Post anzeigen 109 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s