Egon von Greyerz: Der Tag der Abrechnung kommt – der globale Kollaps wird absolut entsetzlich | N8Waechter.info

Quote start —

Von Egon von Greyerz

Egon von GreyerzInvestoren auf der ganzen Welt sind selig ignorant gegenüber dem, was sie in den kommenden Monaten und Jahren treffen wird. Praktisch niemand versteht die Risiken in der Welt und weniger als 0,5 % der Investoren haben sich gegen die Vernichtung ihrer finanziellen Wertanlagen abgesichert.

Natürlich ist es wundervoll, im Shangri-La zu leben und total von den großartigen Injektionen an Kredit- und Schöpfgeld verführt zu werden, welche ewige Glückseligkeit und Wohlstand schaffen. Viele von uns leben im Fantasieland, wo es irrelevant ist, ob man arbeitet oder nicht. Wenn es nicht genug Geld gibt, dann wird die eigene Regierung Lebensmittelmarken herausgeben, subventionieren oder einem helfen, das neuste Auto auf Kredit zu kaufen.

Und wenn der Regierung das Geld ausgeht, kann sie immer noch etwas mehr drucken. Es gibt kein Limit dafür, wie viele Billiarden die Druckerpressen oder die Computer herstellen können. Dies ist der wundervolle keynesianische, selbstgerechte Kreislauf unbegrenzter öffentlicher Ausgaben und Schulden. Und genau wie in Shangri-La, geht dies auf ewig so weiter – zumindest ist das, was Krugman und die Zentralbanker glauben.

Niemand schaut sich jemals die Fakten an. Es wäre ein großer Fehler, sich von den verflixten Fakten verwirren zu lassen!

Die Tatsache, dass Japan ein hoffnungsloser Fall ist, macht nichts. Die Regierung kauft all die Schulden auf, die derzeit auflaufen und wird bald über 50 % aller Schulden besitzen, die jemals gemacht wurden. Das ist das perfekte Beispiel für immerwährende Bewegung. Drucke mehr als die Hälfte von dem, was die Regierung jedes Jahr ausgibt und falls nötig auch mehr. Es ist wirklich unnötig irgendwelche Steuern einzunehmen. Das ist nur eine administrative Belanglosigkeit. Viel besser ist es, all das Geld zu drucken, welches vom Staat ausgegeben wird. Auf diesem Weg können die Menschen aufhören zu arbeiten und einfach das Leben genießen.

Der Tag der Abrechnung für Japan kommt

Mit 260 % Staatsschulden zum BIP ist garantiert, dass niemand die Intention hat, diese Schulden jemals zurückzubezahlen. Die Tatsache, dass die arbeitende Bevölkerung in den nächsten 40 Jahren um 40 % schrumpfen wird, garantiert, dass die Schulden exponentiell steigen werden, bis der Yen und die japanische Wirtschaft im Pazifik versinken. Auf ihrem Weg werden sie natürlich über $ 1 Billion an US-Treasuries verkaufen, nur um ihrem globalen Anteil an der Schuldenimplosion gerecht zu werden. Aber warum sollten wir über die Tatsache besorgt sein, dass die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt in prähistorische Zeiten zurückfallen wird. Oder sollten wir das?

Aber das chinesische Wirtschaftswunder wird doch sicher die Welt retten? Nun, die Chinesen sind extrem clever beim Kopieren all der Dinge, die wir im Westen so tun – gute oder auch schlechte. Sie stellen all die Produkte, die der Westen entwickelt hat, zu einem Bruchteil des Preises her und fluten den Westen mit Gütern, die von uns auf Kredit gekauft werden.

Das Dilemma ist, dass China ebenfalls gedacht hatte, das Shangri-La sei angekommen und dass dies für immer und ewig so weiter geht. Also haben sie in diesem Jahrhundert all die auf der Welt produzierten Rohstoffe gekauft und eine massive Blase in den Schwellenmärkten geschaffen. Auch haben sie massiv in Produktionskapazitäten und Infrastruktur investiert. Dieses Über-Investment führte zu einem Anstieg der chinesischen Schulden von $ 2 Billionen auf über $ 30 Billionen.

Jetzt hat China also Infrastruktur und leer stehende Geisterstädte. Und sie haben eine Produktionskapazität, derer sich die Welt den Kauf von genügend Produkten nicht länger leisten kann, um der chinesischen Wirtschaft das Überleben zu sichern. Unternehmen in China haben nun Zahlungsziele von über 6 Monaten. Das chinesische Schattenbanken-System ist voller schlechter Investments und fauler Schulden und wird zu massiven Pleiten führen. Dazu kommt, dass die chinesische Demografie nur ein klein wenig besser ist, als die Japans und ebenfalls eine stark rückläufige Bevölkerung sehen wird, welche die Schulden niemals zurückzahlen kann. Während das chinesische Finanzsystem implodiert, wird China seine $ 1,2 Billionen an US-Treasuries abstoßen.

Deutsche Bank und Europa werden ebenfalls kollabieren

Was also ist mit Draghi-Land? Nun, wir wissen, dass das Bankensystem in Griechenland, Italien, Spanien und Portugal bankrott ist. Aber Banken in Frankreich, Großbritannien und Deutschland geht es nicht besser. Die Deutsche Bank ist für Deutschland zu groß. Deren wertloses Derivate-Portfolio ist 25 Mal größer als das deutsche BIP. Deshalb druckt die EZB Geld so schnell sie kann, um die Banken noch für ein paar weitere Monate am Laufen zu halten. Aber dies ist ein Rennen gegen die Zeit, welches die EZB garantiert verlieren wird. Und es wird vermutlich nicht mehr allzu lange dauern, bis die nicht gewählten Bürokraten in Brüssel ihre massiven Zuschüsse und Pensionen verlieren, während ihr megalomanisches EU-Projekt kollabiert.

Wie sieht es mit Obama-Land aus – oder ist es Yellen-Land? Nun, sie sind eindeutig beide besorgt, da sie “geheime“ Treffen abhalten. Sie wissen beide, dass die Welt, genau wie die US-Wirtschaft, in einem irreparablen Schlamassel steckt. Bei einer realen Arbeitslosigkeit von 23 %, seit 40 Jahren fallenden Reallöhnen, 50 Millionen vor Suppenküchen anstehenden Menschen und exponentiell wachsenden Schulden, haben sie auch jedes Recht besorgt zu sein.

Die spektakulärste Insolvenz der Weltgeschichte

Seit 1982 werden mehr als $ 1 an Schulden benötigt, um $ 1 an Wachstum zu erzeugen. Heute sind $ 3 Schulden notwendig, um $ 1 an Wachstum zu generieren. Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nennt sich dies das Gesetz des abnehmenden Ertrags. Allgemeinverständlich wird hier das Seil geschoben oder um es einfach auszudrücken, die US-Wirtschaft ist auf dem Weg in den Untergang. Hier haben wir das am Meisten verschuldete Land der Welt, das nur noch steht, weil der Dollar die Welt-Reservewährung ist.

Die USA sind auch ein Land, welches seit 1960 keinen realen Haushaltsüberschuss mehr hatte und seit dem auf geborgter Zeit lebt. Besonders da die Schulden exponentiell wachsen, ohne Möglichkeit für das amerikanische Volk jemals die $ 300 Billionen an Gesamt-Verbindlichkeiten (inklusive der ungedeckten Verbindlichkeiten) zurückzuzahlen. Das bedeutet, dass jeder Amerikaner für “nur“ $ 1.000.000 gerade zu stehen hat. Da Japan, China, Saudi Arabien und Russland die von ihnen gehaltenen US-Treasuries verkaufen werden, gibt es für die USA keinen Ausweg. Das wird der spektakulärste aller Staatsbankrotte werden, den die Welt jemals erlebt hat.

Schützen Sie sich und Ihre Familie vor dem kommenden Kollaps

Kommen wir zurück auf das Risiko. Es ist absolut unbegreiflich, dass die Investment-Gemeinschaft die Konsequenzen der von mir oben aufgeführten Risiken nicht verstehen will. Und ich habe nur die Oberfläche berührt. Aber unter dieser Oberfläche aus Treibsand findet sich nur noch ein schwarzes Loch. Die Konsequenzen all dieser Risiken sind unmöglich zu begreifen, was aber klar ist, ist dass die Welt sehr anders aussehen wird, wenn die finanzielle, wirtschaftliche und gesellschaftliche Lawine einmal losgegangen ist.

Es wird nicht einfach sein, sich selbst gegen all die Risiken in der Welt zu schützen, aber für die Wenigen mit Ersparnissen ist nach wie vor Zeit, sehr preiswerte Versicherungen in Form von physischem Gold und Silber zu kaufen, welche natürlich außerhalb des Finanzsystems gelagert werden müssen.

Quote end —

Quelle: Egon von Greyerz: Der Tag der Abrechnung kommt – der globale Kollaps wird absolut entsetzlich | N8Waechter.info

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s