Sperma-Schlucken usw.: Dann laßt doch alles platzen, und geht in die Opposition, CDU und CSU!

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Der Wahnsinn: Alles im Namen der „Christlich-Demokratischen/Sozialen Union“?cdu

Von Peter Helmes

Ist der Hunger nach Posten und Pöstchen wirklich so groß, daß er grundsätzliche, hier: christliche, Grundpositionen vergessen läßt? Die Geilheit zur Macht überspringt bei den Christdemokraten offensichtlich jeden Anstand. Anders kann ich mir den Verrat an den Grundfesten der Unions-Parteien nicht erklären.

Das alte Mantra der CDU – „christlich“, „liberal“, „sozial“ und „konservativ“ – ist einer Wertebeliebigkeitspolitik gewichen. Die Parteiführer sind nur noch Manager der Macht und ihrer Position, aber keine Führungspersönlichkeiten, die Halt und Orientierung vermittelten. Die noch verbliebenen (wenigen) Konservativen in der CDU starren wie gelähmt auf ihre Führung. Unfaßbar, was dort geschieht, aber sie haben keine Chance auf Änderung.

Spektakulärer Niedergang der CDU                                                                                 Seit 1952, als Baden-Württemberg in seiner heutigen Form entstanden war, hat die CDU praktisch immer mehr als 40 Prozent Wähleranteil erzielt. Manchmal rutschte man leicht

Ursprünglichen Post anzeigen 1.410 weitere Wörter

Kundgebung am Brenner gegen Österreichs geplante Grenzkontrollen

pressefreiheit24

An die dreihundert Menschen haben „am Brenner gegen die angekündigten Grenzkontrollen Österreichs gegenüber Italien protestiert“:http://tirol.orf.at/news/stories/2770….

Mehrere Demonstranten drückten gegen die Polizeiabsperrung, die Polizisten setzten Pfefferspray ein.

Aufgerufen hatten zu der Kundgebung italienische Organisatoren. Vor drei Wochen hatte es schon eine ähnliche Veranstaltung gegeben, damals aber mit mehr Gewalt.

LESEN SIE MEHR: http://de.euronews.com/2016/04/24/kun…

Ursprünglichen Post anzeigen

Nicht Demokratie von unten : Die Demokratieist ist ganz unten in Deutschland !

Deprivers

In Köln verdichten sich die Hinweise, daß die Vorfälle in der
Silvesternacht massiv von den Regierenden vertuscht werden
sollten. Selbst die ansonsten eher kriecherische FDP kommt
nicht umhin verlauten zu lassen : ´´ Es verdichtet sich der
Eindruck, dass die Verantwortlichen in der Regierung nicht
für Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit sorgen wollten –
sondern das Gegenteil „. Das kann man längst nicht mehr
mit der üblichen politischen Korrektheit – sprich die Augen
vor den wahren Problemen im Lande fest zu verschliessen
und mit dem Kampf gegen Rechts abzulenken – erklären.
Auffällig auch das vor allem immer Sozialdemokraten in
führenden Positionen sitzen, wenn es um das Vertuschen
von Ausländerkriminalität geht. Nicht umsonst besetzte
die SPD das Justizministerium mit Heiko Maas, einem
Mann, welcher aus der Gesetzgebung ein Instrument
des Klassenkampf machen will. Zu Hauf wurden so neue
Gesetze gegen den politischen Gegner erlassen. Politisch
korrekt kamen daher kriminelle Ausländer in diesem…

Ursprünglichen Post anzeigen 150 weitere Wörter

Walter van Rossum: Warum keiner mehr dem Mainstream-Journalismus glaubt

pressefreiheit24

Der Unmut gegenüber den etablierten Medien will nicht abklingen. Einer der Kritiker, der das System von innen kennt, ist der investigative Journalist und Autor Walter van Rossum. Im Interview mit Jasmin Kosubek blickt van Rossum auf die Entwicklung Mainstream-Journalismus zurück und versucht Wege aufzuzeigen, wie Journalisten sich wieder Glaubwürdigkeit erarbeiten können.

Mehr auf: https://deutsch.rt.com/

Ursprünglichen Post anzeigen

154 mit MMS behandelte Malariafälle / Das Resultat

bumi bahagia / Glückliche Erde

Es gibt einfache, wirksame, spottbillige Medikamente. Sie werden totgeschwiegen, verlacht oder verteufelt. MMS ist eines davon. Wäre ja noch schöner, könnte man eine heftige Krankheit wie Malaria mit ein paar Tröpfchen Wasserreiniger in sich zusammensinken lassen. Liebe Pharma, winke winke.

Ursprünglichen Post anzeigen 187 weitere Wörter

So funktioniert der globale Neustart

Das Erwachen der Valkyrjar

image-955470-mmo_panoV9-jrew-955470

Goldbarren: Die Notenbanken könnten über Nacht erklären, alles Gold der Welt zu einem bestimmten Preis aufzukaufen. Damit würde auch das Gold in den Bilanzen der Notenbanken auf einen Schlag wertvoller. Eine solche Gold-Neubewertung ist ein radikaler Schnitt – birgt aber Chancen, der Schuldenfalle zu entkommen

Was kommt früher? Der deflationäre Crash unseres globalen Schuldenturms oder die inflationäre Geldentwertung? Statt noch auf Jahre in der wirtschaftlichen Eiszeit gefangen zu bleiben, spricht viel für einen globalen Neustart. So könnte er funktionieren.

Die westliche Welt befindet sich in einem gigantischen Ponzi-Schema . In den dreißig Jahren bis zum Ausbruch der Finanzkrise hat sich die Verschuldung der westlichen Welt mehr als verdoppelt. Laut Bank für Internationalen Zahlungsausgleich stieg die reale Verschuldung der Nicht-Finanz-Unternehmen um den Faktor drei, die der Staaten um den Faktor vier und jene der privaten Haushalte um den Faktor sechs.

Seit 2008 hat sich der Trend dank tiefer Zinsen und aktiver…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.047 weitere Wörter

Polizisten verweigern Unterbringung in Gammel-Zimmern

Das Erwachen der Valkyrjar

Mit drei Hundertschaften unterstützt NRW den Besuch von Barack Obama in Hannover. Bereits vor Beginn des Einsatzes gibt es Ärger. In der Unterbringung der Beamten stinkt es nach Urin und Erbrochenem.

Unmut bei der Polizei NRW: Das Land Niedersachsen soll Beamten, die beim Obama-Besuch helfen sollen, eine vollkommen verdreckte Unterkunft zur Verfügung gestellt haben. Die erste von drei Hundertschaften, die am Freitag anreiste, soll sich geweigert haben, in einer ehemaligen Kaserne in Hameln zu übernachten, berichtet die Regionalzeitung „WAZ“. Die Gewerkschaft der Polizei Niedersachsen bestätigte der „Welt“ den Vorfall.

Fotos, die der Redaktion vorliegen, sollen die unzumutbaren Zustände belegen. Sie zeigen undefinierbare Flecken auf zwei Teppichen und auf Bettwäsche. In den Räumen, einer ehemaligen britischen Kaserne, soll es nach Urin und Erbrochenem stinken. Auf den Betten hätten die Polizisten Blutflecken entdeckt, die Böden seien unzumutbar schmutzig gewesen, berichtet die Zeitung.

Für eine Nacht in eine andere Unterkunft verlegt

Die…

Ursprünglichen Post anzeigen 148 weitere Wörter

Tag des Baumes – Friedensreich Hundertwasser

Blütensthaub

Internationaler Tag des Baumes – 25 April 2016

„Es ist Deine Pflicht, der Vegetation mit allen Mitteln zu ihrem Recht zu verhelfen. Freie Natur muss überall dort wachsen, wo Schnee und Regen hinfallen (…) Straßen und Dächer sollen bewaldet werden. In der Stadt muss man wieder Waldluft atmen können.“

Hundertwasser, in: „Dein Fensterrecht – deine Baumpflicht“ (1972)

via: https://www.facebook.com/Friedensreich-Hundertwasser-390188601028077/?fref=nf

Tag des Waldes

Einen Baum schneidet man in 5 Minuten um.
Zum Wachsen braucht er aber 50 Jahre.
Das ist ungefähr das Verhältnis
zwischen technokratischer Zerstörung
und ökologischem Aufbau.

Hundertwasser, 1978

Ursprünglichen Post anzeigen

99 Prozent wissen nicht was los ist – Der BRD Schwindel

Quote start —

von HdK

Wir alle werden in einer Welt geboren, wo wir direkt zu Teilnehmern eines globalen Spiels werden. Ein Spiel, was uns oder unseren Nachkommen langfristig zu Sklaven macht. Wer das grosse Ganze erkennt und aus diesem Spiel austreten möchte, wird ab da an von den restlichen noch teilnehmenden Spielern bekämpft.

was-los-ist

Umgekehrt bedeutet das, dass alle noch teilnehmenden Spieler (unbewusst?) gegen die Aussteiger handeln und sie bekämpfen. Es sind nicht die Drahtzieher die sich die eigenen Hände dreckig machen, sondern die Unwissenden und Manipulierten, die die Aufgeweckten bekämpfen und das System stützen.

Je nach dem in welchem Teil der Erde wir geboren werden, genießen wir vielleicht eine relative Ordnung, bis zu dem Tag, wo uns das System anderen Aufgaben zuteilt.

Unsere Schicksale liegen in den Händen anderer!

Zum Beispiel könnte das System eines Tages daran interessiert sein, uns in einen inszenierten Krieg hineinziehen zu wollen.

  • Krieg bedeutet Profit!
  • Krieg bedeutet hohe Einnahme für die Rüstungsindustrie!
  • Krieg bedeutet Wiederaufbau!
  • Krieg bedeutet neue Kredite!
  • Krieg bedeutet ein neuer Zyklus der Versklavung!

Das System wird entscheiden, wer und wann entweder in Stabilität und Wohlstand oder in Krieg und Armut leben wird. Heute leben wir relativ gut und morgen sind wir die Verlierer und die anderen dürfen dann über eins, zwei Generationen gut leben.

Aber mit diesem System wird es nie dazu kommen, dass wir ALLE gleichzeitig in Frieden und Wohlstand leben dürfen.

Dieses System braucht den Großteil der Menschen als Konsumenten, also die, die jeden Tag arbeiten gehen nur um sich am Ende des Monats etwas zu kaufen was zum „Trend“ gehört. Diese Trends werden von den Medien künstlich erzeugt.

Die Konsumenten halten letztendlich das ganze System am laufen. Auch werden sehr viele Menschen als Soldaten oder bewaffnete Kämpfer gebraucht, also welche die auf dem Schlachtfeld ihr Leben für das System riskieren. Diese Menschen sorgen auch dafür, dass Systemkritiker immer bekämpft werden und die eigentlichen Drahtzieher nicht im Fokus stehen.

Dieses System sorgt nicht nur dafür, dass alle Menschen nach und nach versklavt werden, sondern es zerstört auch die Umwelt! Je später wir handeln und endlich etwas unternehmen, desto größer wird auch der Preis sein, den wir dafür zu zahlen haben. Außerdem erreichen wir bald ohnehin den „Punkt ohne Rückkehr“, wo es aus dieser Matrix kein Entrinnen mehr gibt.

Wer die Fähigkeit hat, Geld aus dem Nichts zu erschaffen, womit man alles (außer unsere Gedanken und Herzen) auf dieser Welt kaufen kann, der strebt etwas an, was sich Macht nennt. Derjenige will uns kontrollieren und beherrschen, so wie wir heute die Natur und die Tiere versuchen zu beherrschen. Die Tiere konnte man fast alle einsperren oder ausrotten, die Natur wird jedoch bald auf unser Schweigen selbst antworten und Platz für eine neue Zivilisation schaffen, die vielleicht imstande ist, sich nicht versklaven zu lassen und die Umwelt zu zerstören.

Aber es gibt eine Möglichkeit das schlimmste zu verhindern und Gutes für die Menschheit, die Tierwelt und die Natur zu tun. Wir dürfen es euch nicht direkt verraten, aber es ist da und es wird vom System bekämpft. Eure Gewissen und Herzen wissen es bereits.

Ihr habt die Macht!

Quote end —

Quelle: 99 Prozent wissen nicht was los ist – Der BRD Schwindel