Eva Herman in den Fängen von Schwerkriminellen

News Top-Aktuell

Eva Herman in den Fängen von Schwerkriminellen.

Nachdem sie 2006 mit ihrem Buch „Das Eva-Prinzip“ Interessantes mitteilte und 2014 mit weiteren Tatsachen aufwartete, war es ruhig geworden um Eva Herman.

Jetzt steht die Hamburgerin vor einem Scheingericht in Hamburg. Vorwurf: Sogenannte „Steuerhinterziehung“.

Eva Bischoff (wie Eva Herman inzwischen heißt) wehrt sich gegen einen ohnehin absolut widerrechtlichen Strafbefehl wegen angeblicher „Steuerhinterziehung“ in zwei Fällen, obwohl (wie bekannt) kein einziges gültiges Gesetz existiert, welches zur Zahlung vom Steuern verpflichtet.

Am Dienstag den 19. April 2016 begann der sogenannte „Prozess“.

Der Ex-„Tagesschau“-Moderatorin wird von Justizkriminellen vorgeworfen, für das Jahr 2010 weder eine Einkommensteuererklärung noch eine Umsatzsteuererklärung für ein von ihr betriebenes Medienbüro beim der Firma Finanzscheinamt eingereicht zu haben.

Dadurch sei die Einkommensteuer, welche einem längst verbotenen Nazigesetz zu Grunde liegt, zu niedrig und die Umsatzsteuer gar nicht festgesetzt worden.

Mit anderen Worten: Die Firma Finanzscheinamt, welche keinerlei Befugnisse besitzt Steuern zu erheben oder auch nur einzuziehen, konnte die ehemalige…

Ursprünglichen Post anzeigen 546 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s