Bill Holter: »Die einzige wahrhafte Rettung ist ein Kollaps«

Das Erwachen der Valkyrjar

Am 31.03.2016 veröffentlichte SGTreport.com auf YouTube ein spannendes Interview mit Bill Holter von JSMineset.com. Bereits die Eingangsfrage dieses hochinteressanten Gesprächs hat es in sich. Auf die Frage, wo denn der Kollaps bleibe, antwortet Holter: »Ich denke, der Kollaps entfaltet sich tatsächlich vor unseren Augen.«

Nachdem die weltweiten Märkte zu Jahresbeginn erhebliche Einbußen hinnehmen mussten, habe sich die Lage im März wieder stabilisiert, was Holter mit dem G20-Gipfel Ende Februar in Shanghai in Verbindung bringt und feststellt: »Es sieht wirklich aus, als wären die Dinge gemanagt.«

Holter stellt die Frage in den Raum, ob Verträge erfüllt werden. Seine Antwort: »Nein, die Verträge sind so groß geworden, dass sie nicht erfüllt werden können. Und wenn die Verträge nicht erfüllt werden, dann ist das, was als Wertanlage erachtet wird, plötzlich nur noch Luft, es ist wertlos.«

Der erfahrene Finanzexperte betont, dass der Welthandel massiv eingebrochen ist und damit verbunden auch die Kreditmärkte…

Ursprünglichen Post anzeigen 592 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s