Klartext – Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft spricht klare Worte

(Quote start):

„Wenn die Einsatzkräfte der Polizei in solchen Massenschlägereien mittendrin stehen, sind im Übrigen diejenigen, die applaudiert haben und Stofftiere verteilt haben in ihren Betten.“

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) warnt vor einer Eskalation der Gewalt in Flüchtlingsheimen. Der Gewerkschaftsvorsitzende Rainer Wendt spricht bei n-tv von einem zunehmenden Problem des Anspruchsdenkens von Flüchtlingen, wachsender Gewaltbereitschaft sowie mangelndem Respekt gegenüber Einsatzkräften und Frauen.

(Quote end)

Studie belegt: Nicht geimpfte und wenig geimpfte Kinder sind gesünder

Das Erwachen der Valkyrjar

Eine Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift der American Medical Association (JAMA) hat festgestellt, dass wenig oder nicht geimpfte Kinder eine bessere Gesundheit haben. Die Studie bewertete Daten von mehr als 320.000 Kinder im Alter von zwei bis 24 Monaten. Es zeigte sich, dass wenig oder nicht geimpfte Kinder deutlich weniger ambulante Behandlungen und Notfall-Besuche im Krankenhaus beanspruchten, im Vergleich zu altersgemäß geimpften Kindern.

76489007_pt_8

Die Kontroverse über die Effizienz und die Notwendigkeit von Impfstoffen ist bekannt. Während die Schulmedizin die Verwendung von Impfstoffen befürwortet, ignoriert sie auch die Vielfalt von toxischen Substanzen, die Impfstoffe enthalten und  die Immunreaktionen beeinträchtigen. Zur gleichen Zeit, in der die Gesundheitsbehörden die obligatorische Impfungen durchsetzen wollen, beweisen neue Daten, dass diese künstlichen Immunisierungsstrategien einfach nicht funktionieren wie sie sollen.Eine Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift der American Medical Association (JAMA) hat festgestellt, dass wenig oder gar nicht geimpfte Kinder eine bessere Gesundheit haben. Dies konnte…

Ursprünglichen Post anzeigen 275 weitere Wörter

Am deutschen Wesen soll die Welt genesen?

(Quote start):

Deutschland hat den Ruf des Oberlehrers. Ein Moralapostel ohne eigene Moral trifft es jedoch derzeit eher. Das „deutsche Wesen“ zeigt sich sowohl auf europäischer als auch auf globaler Ebene momentan doch von der negativen Seite. Zuerst müssen sich die Deutschen selbst befreien, bevor sie überhaupt daran denken dürfen, ein leuchtendes Beispiel zu sein.

Deutschland-Flagge-620x330

Das „Land der Dichter und Denker“, der klugen Köpfe und des Erfinderreichtums, hat sich doch stark zum Negativen hin gewandelt. Das Land, in dem der Kaiser einst meinte, kein „Volk von Bettlern“ regieren zu wollen, degradiert Millionen von Menschen im eigenen Land zu quasi rechtlosen Bittstellern während man die halbe Welt umwirbt, doch den „deutschen Traum“ von Arbeit, Häuschen und Familie zu leben. Ein Traum, der für immer mehr Deutsche selbst unerfüllbar wird.

In Europa überließ Berlin die angesichts der Schulden-, Wirtschafts- und Finanzkrise strauchelnden Länder ihrem Schicksal. Banken wurden gerettet, die Menschen selbst sind irrelevant – oder besser: nicht systemrelevant. Sterben sie weg, kann man ja immer noch welche „importieren“. Doch wenn die Banken „wegsterben“, könnte ja genau jenes System kollabieren, welches für dieses Desaster verantwortlich ist. Doch wenn es um die Millionen an Flüchtlinge und Armutsmigranten geht, die dem Ruf von Bundeskanzlerin Merkel folgen, dann sollen sich die anderen Länder gefälligst solidarisch zeigen. Es kann – besser: darf! – ja nicht sein, dass da tatsächlich nationale Egoismen angesprochen werden, oder? Aber wenn es um das „deutsche (Spiel-)Geld“ geht, dann schon.

Und dann gibt es ja auch noch die Weltbühne. Exportieren muss das deutsche Land rund um den Globus. Je höher der Außenhandelsüberschuss, umso besser! Und wenn man dafür Waffen in Regionen liefert, die dann ihrerseits dafür sorgen, dass der Flüchtlingsstrom nicht abreißt, so ist das gut. Man muss ja auch ein paar Arbeitsplätze erhalten.

Ein paar tausend Jobs in Deutschland sind eben viel mehr Wert als hunderttausende Menschenleben. Da muss man in Berlin Prioritäten setzen. Nicht zu vergessen die US-Besatzer, die von deutschem Boden aus ihren Drohnenkrieg führen und vom deutschen Steuerzahler auch noch dafür finanziell belohnt werden. Ach ja, die Logistik für den Nahen und Mittleren Osten sowie Osteuropa geht auch über das deutsche Drehkreuz. Wunderbar!

Das „deutsche Wesen“ offenbart sich derzeit wieder einmal in seiner bestmöglichen Pervertierung. Die Motive für das eigene Handeln mögen zwar von manchen Politvertretern als gut empfunden werden – doch wie kann man von Leuten, die Gesetze abnicken ohne sie auch nur gelesen (geschweige denn verstanden) zu haben erwarten, dass ihnen die Tragweite ihrer Entscheidungen überhaupt bewusst ist? Rannte man früher noch blind den Fürsten, Kaisern und Führern hinterher, so sind es heute die Washingtoner Administration und die Finanzoligarchie, welche die Richtung vorgeben, in die man gefälligst zu marschieren hat. Sofern man nicht eben politischer Überzeugungstäter ist, der einer verqueren Ideologie anhängt.

Kaputt ist sie, die „deutsche Seele“, die noch 1848 zur Revolution und zur Freiheit drängte – Das eigene Wesen massivst korrumpiert. So wie die Juden auf ihren Messias warten, so warten die Deutschen auf ihren Führer. Der große Heilsbringer, der schlussendlich doch wieder nur Unheil und Leid mit sich bringt.

Die Deutschen müssen zuerst einmal selbst genesen, sich ihrer Neurosen entledigen und zur Freiheit streben, bevor sie der Welt ein leuchtendes Beispiel sein können.

(Quote end)

Quelle: http://brd-schwindel.org/am-deutschen-wesen-soll-die-welt-genesen/

Anschauen, ihr Gutmenschen, oder versteht ihr auch kein Englisch?

(Quote start):

Eigentlich müsste jeder Satz und jedes einzelne Wort des Referenten, Dr. James P. Wickstrom, übersetzt werden und an­schließend Buchstabe für Buchstabe ins Hirn der Gutmenschen gehämmert werden. Aber wie soll das gehen? Dort, wo bei normalen Menschen das Hirn sitzt, haben diese gutmenschlichen, politisch korrekten Voll­idioten ja meist nur eine CO2-neutrales Vakuum. Da bleibt einfach nichts hängen.

Aus der persönlichen Erfahrung ein Rat: unterschätze niemand den langen Atem, die Heimtücke, Arglist, Verkommenheit, Skrupellosigkeit und Gewissenlosigkeit von Gottes auserwählten Schlangen. Sie haben nur einen Gott, und das ist nicht der der anderen sondern das genaue Gegenteil. Sie lügen noch, während sie den Löffel abgeben und selbst danach mit dem, was sie hinterlassen.


Ordo ab Chao

Die Globalisten haben es mit Hilfe der Hochfinanzeliten in New York und London geschafft, so ziemlich jeden Anker der Kulturen und Gesellschaften herauszureissen. Immer lauter gleitet der Globus ins politische und gesellschaftliche Chaos.

Mit demokratisiertem Multikulti und Humanismus in Religion und Staatsaufbau auf der einen Seite und Krieg, wirtschaftlichen Embargos und Hungersnöten durch gezielte Zerstörung der regionalen Finanzströme auf der anderen Seite.

Es ist ihnen gelungen den Planeten in ihr gewünschtes Chaos zu stürzen, um hernach eine Weltdiktatur zu errichten. Ihre Maxime: Ordo ab Chao (Ordnung durch Chaos) läuft nach Plan.

Ihre eugenischen menschenverachtenden Ideen zur Auslöschung überflüssiger Menschen bis auf einen in ihrem Sinne willfährigen Restbestand wurde Ende der 1970er Jahre auf den Geogia-Guidestones festgehalten.

Ihr Motto: „Wir sind Gott auf Erden“ drückt sich auch auf der Dollarnote aus. „Was kümmert uns die Schöpfung, wir sind die Schöpfer der Neuen-Welt-Ordnung (New World Order).“

Religionen, die ihnen im Weg stehen könnten, werden aufeinandergehetzt bis zur gegenseitigen Auslöschung der Anhänger – nichts anderes steckt hinter der Invasion Europas durch zu allem entschlossene muslimische junge Männer.

Das moderne Amerika, das neue römische Imperium, Brutstätte der negativen Kräfte, ist gerade dabei den Planeten umzukrempeln. Im Schlepptau seine hörigen Militärvasallen die Europäer und teilweise asiatische Länder wie Japan, sowie stolze, aber auch erpressbare Araber.

Die Luziferianer hegen den Anspruch alleiniger Instanz, die Menschheit nach ihren kranken Bedürfnissen umzugestalten. Sie glauben, ohne ihre Führung ende die Welt im Chaos. Weil sich aber die Menschheit nach ihren Vorstellungen nicht freiwillig auf den von ihnen vorgesehenen Weg leiten läßt, erzeugen sie zuvor dieses riesige Chaos und sorgen dafür, dass die Knechtschaft, in die sie die Menschheit lenken, gelieben werden soll. Haben sie ihr Ziel erreicht, wird ihre Diktatur niemals mehr abzuschaffen sein – denn sie wird so verwoben und durchdacht, wie Adam Weishaupt bereits 1781 sagte. Heute werden die Elitisten von den Rockefeller Foundations, Ford, Carnegie, Mellon, Harriman, Morgan u.a. finanziert.

Frau Merkel hat ihre Hand Verbrechern gereicht, die dieses Land in ein verheerenderes Elend wie zu Zeiten des 30-jährigen Krieges stürzen werden.

…..

(Quote end)

Weiterlesen und Quelle: http://brd-schwindel.org/anschauen-ihr-gutmenschen-oder-versteht-ihr-auch-kein-englisch/

Honigmann-Nachrichten vom 30. November 2015 – Nr. 735

Wenn Sie durch einen Betrag unterstützen wollen, die Honigmann Nachrichten und Honigmann-Treffen aufrecht zu erhalten und für die angefallenen Gerichtskosten, so können Sie uns Ihre Spende übers
  -> Spendenkonto  ( bitte anklicken ) zusenden
(…4 x RA-Gebühren (!) sind schon erledigt, ein großer Teil der Gerichtskosten auch)  –  herzlichen Dank.

 

Themen:

  1. Übergewicht: Junkfood genügt nicht – http://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Uebergewicht__Junkfood_genuegt_nicht1771015589993.html
  2. NASA sagt: Der Meeresspiegel müßte sinken NASA: Antarktischer Eisschild wächst – kein Ansteigen des Meeresspiegels aus diesem Grund – http://www.epochtimes.de/wissen/nasa-antarktischer-eisschild-waechst-kein-ansteigen-des-meeresspiegels-aus-diesem-grund-a1288236.html
  3. Wer ist der größte Parasit der Weltwirtschaft? – http://krisenfrei.de/wer-ist-der-groesste-parasit-der-weltwirtschaft/
  4. Donald Sutherland: Hunger Games ist ein Gleichnis für Hintergrundmächte in den VSA – https://www.netzplanet.net/donald-sutherland-hunger-games-ist-ein-gleichnis-fuer-hintergrundmaechte-in-den-usa/
  5. Maskierte Islam-Gegner marschieren in Texas mit Gewehren auf – http://www.bento.de/today/irving-islam-gegner-marschieren-in-texas-mit-gewehren-auf-155702/
  6. “Terroristisches Watergate” – Freigegebener VS-Geheimdienstbericht belegt Förderung des IS durch VSA – http://einarschlereth.blogspot.de/2015/11/terroristisches-watergate-freigegebener.html?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed:+Einartysken+%28einartysken%29
  7. enezuela wehrt sich gegen “Hetze des Imperialismus“ vor der Wahl – https://amerika21.de/2015/11/136899/venezuela-hetze-wahl
  8. Präsident Correa: Macri mischt sich in innere Angelegenheiten Venezuelas ein – https://amerika21.de/2015/11/136889/correa-macri-mercosur
  9. Fair Play? VSA geben “Islamischen Staat” 45 Minuten Warnzeit vor Angriff auf dessen Öl-Transporter – https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/35758-so-geht-nato-turkei-schiesst/
  10. Ehemaliger VS-Luftwaffen-Spion: Russische Stealth-Technologie Grund für den Abschuß der SU-24 – http://n8waechter.info/2015/11/ehemaliger-us-luftwaffen-spion-russische-stealth-technologie-grund-fuer-den-abschuss-der-su-24/
  11. Chinas Staatschef Xi legt Militärreform fest: Vorbereitung für den großen politischen Wandel? – http://www.epochtimes.de/china/chinas-staatschef-xi-legt-militaerreform-fest-vorbereitung-fuer-die-grosse-politische-reform-a1287726.html
  12. 3/11 war Japan’s 9/11. Alles ist dokumentiert, Leute! – http://einarschlereth.blogspot.de/2015/11/hier-hat-christian-wieder-etwas.html?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed:+Einartysken+%28einartysken%29
  13. Rußland beschließt Wirtschaftsmaßnahmen gegen die Türkei – http://de.rbth.com/wirtschaft/2015/11/27/rusland-beschliest-wirtschaftsmasnahmen-gegen-die-tuerkei_545093
  14. Putin: “Der anthropogene Klmawandel ist eine geostrategische Waffe.” – http://homment.com/tDrqsUgThw
  15. Militär: Raketenschirm um Moskau noch jahrzehntelang unüberwindbar – http://de.sputniknews.com/militar/20151129/306025653/moskau-raketenschild.html
  16. Ukraine und die Türkei rücken rüstungstechnisch näher zusammen – http://eurasianews.de/blog/ukraine-und-die-tuerkei-ruecken-ruestungstechnisch-naeher-zusammen/
  17. VSA beginnen mit der Ausbildung ukrainischer Truppen – https://www.contra-magazin.com/2015/11/usa-beginnen-mit-der-ausbildung-ukrainischer-truppen/
  18. Nach Su-24-Abschuß: Türkische Luftwaffe wagt sich nicht in griechischen Luftraum – http://de.sputniknews.com/politik/20151129/306020514/tuerkei-griechenland.html
  19. EU-Türkei-Gipfel: EVP-Fraktionschef warnt vor zu vielen Zugeständnissen – http://www.extremnews.com/nachrichten/weltgeschehen/1eed15967a2fc1c
  20. Juncker will Türkei schnell an EU heranführen – http://orf.at/stories/2311869/
  21. Italienische Polizei beschlagnahmt 800 Schrotflinten auf dem Weg von der Türkei nach Belgien – https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/11/29/italienische-polizei-beschlagnahmt-800-schrotflinten-auf-dem-weg-von-der-tuerkei-nach-belgien/
  22. „Alle Terroristen sind letztlich Einwanderer“ – http://marialourdesblog.com/alle-terroristen-sind-letztlich-einwanderer/
  23. Berlin: Flüchtlings-Aufstand – Hunderte gehen aufeinander los – http://www.mmnews.de/index.php/politik/59573-fluchtlinge-berlin-1
  24. Migranten wird’s zu bunt in Deutschland – http://www.pi-news.net/2015/11/p492764/
  25. NRW: Bürgermeister weigert sich, neue Migranten aufzunehmen – https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/11/29/nrw-buergermeister-weigert-sich-neue-migranten-aufzunehmen/
  26. Geistesgestörte Linke: Arbeitslosen Deutschen Sozialbezüge streichen, Geld an Flüchtlinge auszahlen – https://www.netzplanet.net/geistesgestoehrte-linke-auf-facebook/
  27. Ein Tag im November … – http://trutzgauer-bote.info/2015/11/26/ein-tag-im-november/
  28. Halt hoch das Haupt – http://germanenherz.blogspot.de/2011/09/rune-algiz.html

Danke an den Honigmann 🙂